Power Trip

Band

Power Trip ist eine US-amerikanische Crossover-Band aus Dallas, Texas, die 2008 gegründet wurde.

Geschichte

Die Band wurde 2008 gegründet und bestand ursprünglich aus dem Bassisten Chris Whetzel, dem Schlagzeuger Marcus Johnson, dem Sänger Riley Cayle und den Gitarristen Blake „Rossover“ Ibanez und Nicky Stewart. Im selben Jahr erschien ein erstes Demo mit fünf Liedern. 2009 wurde Johnson durch Chris Ulsh ersetzt. Daraufhin erschien eine EP mit vier Liedern unter dem Titel Armageddon Blues. Zudem begann die Gruppe auf Tournee zu gehen - zunächst durch Texas, dann durch den Südwesten und Kalifornien und schließlich durch die ganze USA. Nach fast einem Jahr des Tourens und einer Pause, in der Ibanez sich der Schule widmete, schloss sich 2011 eine zweite, selbstbetitelte EP an, die drei Songs enthält. Danach ging es erneut auf Tournee, wobei die Band auch 2012 auf dem Pitchfork Music Festival zu sehen war. 2013 wurde ein Plattenvertrag bei Southern Lord unterzeichnete. Im selben Jahr nahm die Gruppe außerdem am South by Southwest teil. Im Juni desselben Jahres erschien das Debütalbum unter dem Namen Manifest Decimation. Der Tonträger war von Arthur Rizk und Daniel Schmuck in Philadelphia, Pennsylvania, und Argyle, Texas, produziert und abgemischt und von Rizk im Solomon’s Gate in Philadelphia gemastert worden.

Stil

Thom Jurek von Allmusic bezeichnete die Musik als Crossover-Thrash-Metal, in dem die Band zudem Elemente aus Hardcore Punk, Speed Metal und Death Metal einfließen lasse. Es seien Gemeinsamkeiten zu den Cro-Mags, Vio-lence, Nuclear Assault und Leeway hörbar. Joachim Hiller vom Ox-Fanzine fühlte sich beim Hören von Manifest Decimation an Ludichrist erinnert. Die Band belebe den Sound von Leeway, Cro-Mags und den Crumbsuckers wieder, die „dem ursprünglichen New York Hardcore den Rücken gekehrt beziehungsweise um massive metallische Elemente erweitert [hatten], um wuchtiges Drumming, bombastische Produktion und simple, scharfe Gitarrenriffs sowie halligen Gesang“. Die Songs seien jedoch etwas eintönig ausgefallen.

Diskografie

  • 2008: Demo 2008 (Demo, Eigenveröffentlichung)
  • 2009: Armageddon Blues (EP, Double or Nothing Records)
  • 2010: Hammer of Doubt (Single, Triple B Records)
  • 2011: Power Trip (EP, Lockin' Out Records)
  • 2013: Manifest Decimation (Album, Southern Lord)
  • 2014: Live Series (Live-Album, Moshers Delight Records)
  • 2016: Integrity / Power Trip (Split mit Integrity, Magic Bullet Records)
  • 2017: Nightmare Logic (Album, Southern Lord)

Den ganzen Text einblenden

Power Trip im Netz

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29461 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Power Trip auf Tour

18.01.18EMP Persistence Tour 2018Hatebreed, Madball, Terror, Power Trip, Born From Pain, Broken Teeth und Insanity AlertAstra, Berlin
20.01.18EMP Persistence Tour 2018Hatebreed, Madball, Terror, Power Trip, Born From Pain, Broken Teeth und Insanity AlertEventwerk, Dresden
21.01.18EMP Persistence Tour 2018Hatebreed, Madball, Terror, Power Trip, Born From Pain, Broken Teeth und Insanity AlertBackstage Werk, München
22.01.18EMP Persistence Tour 2018Hatebreed, Madball, Terror, Power Trip, Born From Pain, Broken Teeth und Insanity AlertKomplex 457, Zürich
23.01.18EMP Persistence Tour 2018Hatebreed, Madball, Terror, Power Trip, Born From Pain, Broken Teeth und Insanity AlertSchlachthof, Wiesbaden
25.01.18EMP Persistence Tour 2018Hatebreed, Madball, Terror, Power Trip, Born From Pain, Broken Teeth und Insanity AlertStadthalle Lichtenfels, Lichtenfels
27.01.18EMP Persistence Tour 2018Hatebreed, Madball, Terror, Power Trip, Born From Pain, Broken Teeth und Insanity AlertTurbinenhalle, Oberhausen
11.03.18Trivium - European Tour 2018Trivium, Power Trip und Venom PrisonLive Music Hall, Köln
12.03.18Trivium - European Tour 2018Trivium, Power Trip und Venom PrisonTurbinenhalle, Oberhausen
23.03.18Trivium - European Tour 2018Trivium, Power Trip und Venom PrisonHuxley's Neue Welt, Berlin
24.03.18Trivium - European Tour 2018Trivium, Power Trip und Venom PrisonTäubchenthal, Leipzig
30.03.18Trivium - European Tour 2018Trivium, Power Trip und Venom PrisonSiMM City - Festsaal Simmering, Wien
04.04.18Trivium - European Tour 2018Trivium, Power Trip und Venom PrisonKomplex 457, Zürich
10.04.18Trivium - European Tour 2018Trivium, Power Trip und Venom PrisonL'Usine, Genf
11.04.18Trivium - European Tour 2018Trivium, Power Trip und Venom PrisonTonhalle, München
12.04.18Trivium - European Tour 2018Trivium, Power Trip und Venom PrisonLKA Longhorn, Stuttgart

Shopping

Power Trip - Nightmare Logicbei amazon19,65 €
Power Trip - Nightmare Logic [Vinyl LP]bei amazon23,96 €
Power Trip - Manifest Decimationbei amazon19,48 €
Power Trip - Manifest Decimation [Vinyl LP]bei amazon24,39 €
Power Trip - Nightmare Logic [Vinyl LP]bei amazon34,81 €
Power Trip - Smile Now Cry Later by Power Trip (2005-08-02)bei amazon341,91 €
Power Trip - Manifest Decimation by Power Tripbei amazon43,32 €
Power Trip - Power Trip Even A Killer T-Shirt schwarzbei EMP14,99 €