Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

Cannibal Corpse

CANNIBAL CORPSE haben für den Herbst eine große Europatour bestätigt. Erster deutscher Termin wird Saarbrücken am 22. Oktober sein, außerdem sind Konzerte in Frankfurt, Ludwigsburg, Osnabrück,...



Tuomas Holopainen

Mit "The Life And Times Of Scrooge" hat sich der NIGHTWISH-Gitarrist Tuomas Holopainen mal eben eines der coolsten Albumkonzepte des Jahres gesichert. Kein Wunder, dass er damit eine Menge...



Xandria

Die deutsche Symphonic Metal Band XANDRIA veröffentlicht um 02. Mai ihr neues Album "Sacrificium" über Napalm Records. Bis dahin gibt's hier schon das neue Video "Nightfall" mit stilsicherer...



Slayer

Seit rund vier Jahren war es mehr oder weniger still was Veröffentlichungen der US-Thrash-Metal-Legenden SLAYER angeht, das letzte Album "World Painted Blood" ist sogar schon fünf Jahre her - doch...



Craving

Dass die niedersächsischen Folk Death Metaller CRAVING letztes Jahr bereits mit ihrem EMMELIE DE FOREST-Cover "Only Teardrops" (Gewinnersong des Eurovision Songcontest 2013) Aufsehen erregen...



Konzertbericht

"Was zieht her von welken Nächten? Fühl' nun selbst, was diese Dir brächten, was sie Dir bringen ... sie schon brachten." DORNENREICH "Eigenwach"

Zig Menschwesen tummeln sich zu welker nächtlicher Stunde im Haus 11, ahnungsvoll wartend, fordernd, vor Spannung innerlich lodernd. Ein Konzertabend der besonderen Art, vorletzter Teil einer gemeinsamen Nachtreise von DORNENREICH und AGRYPNIE. Und da stehe ich nun mit 399 anderen Wesen dichtgedrängt, und bin doch für mich.


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: