Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News der Band

21.10.2012

Dieses Jahr schon zum vierten Mal laden die Veranstalter des holländischen Aurora Infernalis-Festival nach Arnheim, zum zweitätigen Bestaunen von...


Metal.de auf Facebook
Ähnliche Artikel
Geschmackvoller Black Metal, die vierte! news

Aurora Infernalis Fest...

Dieses Jahr schon zum vierten Mal laden die Veranstalter des holländischen Aurora...
Metal Flash vol.1 news

metal.de

Herzlich willkommen zu METAL FLASH, einer neuen Serie bei metal.de - hier präsentieren wir euch...
Konzertbericht

Arnheim ist immer eine Reise wert - zumindest am letzten Oktoberwochenende, wenn das mittlerweile etablierte Aurora Infernalis-Festival im Zentrum des 150000-Einwohner-Städtchens am Niederrhein in der niederländischen Provinz Gelderland stattfindet. Schon zum vierten Mal steigt an diesem Wochenende nicht nur der lokale Hotelpreis um 300%, sondern auch der Härtegrad, und das gleich in zweifacher Hinsicht: Neben einer wohlsortierten Selektion feinster Black Metal-Pralinés kann man auch immer wieder, trotz winterlicher Temperaturen knapp über dem Nullpunkt, Besucher in T-Shirts bestaunen, die demonstrativ ihre Immunität gegen Kälte und Erkältungen biblischen Ausmaßes zur Schau stellen.

Selbst wer gegen die Kälte immun ist, wird allerdings regelmäßig von der sensationellen Bandauswahl des Festivals kalt erwischt. Die ist diesmal gefühlt etwas moderater ausgefallen, mit einem kürzeren Freitag und einem Samstag, der statt megaexklusiver norwegischer Legenden (wie letztes Jahr COVENANT oder DHG) mit PRIMORDIAL oder MOONSORROW eher große Besucherzahlen verheißende Headliner auffährt. Trotzdem sind mindestens mit ISVIND, TULUS, AURA NOIR im Original-Line Up oder der DARKTHRONE-Tributband A BLAZE IN THE NORTHERN SKY auch ein paar absolute Highlights im Billing versteckt.


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen:

melden odal (unregistriert) | 31.12.2012 | 20:13 Uhr

Wolfhetan sind aus Thüringen?! Oder habe ich etwas verpasst?