Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

Slayer

Seit rund vier Jahren war es mehr oder weniger still was Veröffentlichungen der US-Thrash-Metal-Legenden SLAYER angeht, das letzte Album "World Painted Blood" ist sogar schon fünf Jahre her - doch...



Craving

Dass die niedersächsischen Folk Death Metaller CRAVING letztes Jahr bereits mit ihrem EMMELIE DE FOREST-Cover "Only Teardrops" (Gewinnersong des Eurovision Songcontest 2013) Aufsehen erregen...



Hell over Hammaburg

Für die dritte Ausgabe des HELL OVER HAMMABURG, das am 7. März 2015 in der Markthalle Hamburg über die Bühne geht, wurden zwei Neuzugänge im Billing bekanntgegeben. Mit dabei sind die...



Between The Buried And Me

Die US-Experimental-Metaller BETWEEN THE BURIED AND ME haben ein neues Live-Video mit dem Titel "Lay Your Ghosts to Rest" veröffentlicht. Die Aufnahmen wurden in Baltimore (Soundstage), Ashville...



Ragnarok

Wie die norwegischen Black Metaller RAGNAROK bekanntgegeben haben, wird sich die Band von ihrem Frontmann und Sänger Hans Fyrste trennen. Fyrste war seit 2005 Mitglied der Truppe und wirkte auf den...



Konzertbericht

Die jungen Österreicher von ASPHAGOR machen sich an diesem Abend gar nicht mal so schlecht. Unbeeindruckt vom Opener-üblichen Freiraum vor der Bühne legen sie einen gängigen, aber wenig spektakulären Auftritt hin. Frontmann “Das Nichts” performt relativ ausdrucksstark, man merkt aber auch, dass er noch nicht viel Live-Erfahrung sammeln konnte. Noch schüchterner zeigen sich allerdings seine Bandkollegen, die so gut wie keine Rührung auf der Bühne zeigen.

Auch das Publikum zeigt sich anfangs wenig begeistert, einige wenige finden sich aber gen Ende des Auftritts doch noch direkt vor der Bühne ein. Musikalisch kann man sich die jungen Österreicher durchaus anhören, aber leider sind die Songs ASPHAGORs ebenso aubwechlungsreich wie ihre Performance.
Nach etwas mehr als einer halben Stunde verlassen die Jungspunde schließlich die Bühne.


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: