Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

King Dude

In einer Woche kommt KING DUDE für sieben Termine nach Deutschland. Um euch in die richtige Stimmung zu versetzen, hat der "verlorene Sohn von Johnny Cash" jetzt ein äußerst sehenswertes Video zum...



Dead Lord

Und wieder weht schwedischer Rock durch Europa: DEAD LORD bestreiten ab dem 10. Februar 2016 als Support von Islands THE VINTAGE CARAVAN gemeinsam mit den Norwegern TIEBREAKER die "The Beautiful...



Orden Ogan

Neues Material der Power Metaler ORDEN OGAN: Nach dem erfolgreichen Album "Ravenhead" und allerhand Konzerten (u. a. mit HAMMERFALL und POWERWOLF) können sich Fans nun auf ein ganz besonderes...



Godslave

Neues von den Saarbrückner Thrash Metal-Helden GODSLAVE: Nach der EP "Whatever We Want" vom letzten Herbst folgt nun am 18. März 2016 das neue und vierte Full-Length-Album der Band "Welcome To The...



Bullet For My Valentine

Die walisischen Modern-Metaller BULLET FOR MY VALENTINE haben ein neues Video zum Song "Worthless" veröffentlicht. Der Song stammt vom aktuellen Album "Venom", das am 14. August 2015 via RCA ...



Konzertbericht

Die jungen Österreicher von ASPHAGOR machen sich an diesem Abend gar nicht mal so schlecht. Unbeeindruckt vom Opener-üblichen Freiraum vor der Bühne legen sie einen gängigen, aber wenig spektakulären Auftritt hin. Frontmann “Das Nichts” performt relativ ausdrucksstark, man merkt aber auch, dass er noch nicht viel Live-Erfahrung sammeln konnte. Noch schüchterner zeigen sich allerdings seine Bandkollegen, die so gut wie keine Rührung auf der Bühne zeigen.

Auch das Publikum zeigt sich anfangs wenig begeistert, einige wenige finden sich aber gen Ende des Auftritts doch noch direkt vor der Bühne ein. Musikalisch kann man sich die jungen Österreicher durchaus anhören, aber leider sind die Songs ASPHAGORs ebenso aubwechlungsreich wie ihre Performance.
Nach etwas mehr als einer halben Stunde verlassen die Jungspunde schließlich die Bühne.


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: