Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News der Band

24.10.2014

Es ist ein trauriger Tag für metal.de. Heute ist ein wunderbarer Mensch, leidenschaftlicher Musikliebhaber und großartiger Kollege von uns...

24.03.2014

Vor einigen Tagen erreichte uns ein Bild, das mehr sagt als tausend Worte - Platz 3 unter den wichtigsten Metal-Seiten im Netz? Ja! Zumindest habt...

13.10.2013

METAL FLASH, Nummero 4! Diesmal ganz breitbeinig mit ziemlich großen Namen: DEATH ANGEL und MONSTER MAGNET mit neuem Album, u.a. CALIBAN, MONSTER...

06.10.2013

METAL FLASH, Runde 3 - und dieses Mal legen wir noch einen drauf! Diese Woche gab's Videos und Streams wie am Fließband, über 40 Stück haben wir...

29.09.2013

METAL FLASH, Runde 2: Ganze 30 neue Streams, Videos und sogar Alben haben wir für euch ausgegraben. Was taugen die neuen Platten von ALTER BRIDGE,...


Metal.de auf Facebook
Ähnliche Artikel
Philm und Vomitory mit dabei, Killing Joke und D.R.I. haben abgesagt news

Brutal Assault

Weitere Bandbestätigungen für das Brutal Assault 18 (7.-10. August 2013 in der Festung...
Schicker Festivaltrailer online news

Brutal Assault

Als Einstimmung auf das Brutal Assault 18 (7.-10. August 2013 in der Festung Jaroměř im...
Bandnachschlag für 2013 news

Brutal Assault

Weitere Bandbestätigungen für das Brutal Assault 18 (7.-10. August 2013 in der Festung...
So war das Breeze 2013: Das meinen die Fans, das meint die Redaktion Live-Review

Summer Breeze

Das 16. Summer Breeze ist seit exakt einem Monat Geschichte, und trotzdem schwelgt die Redaktion...
Special

PLATZ 6 (26 Punkte)

CALIBAN - "I Am Nemesis"

""I Am Nemesis", das achte Studioalbum von CALIBAN, stieg in Deutschland auf Platz 21 der Media-Control-Charts ein und konnte sich dort immerhin zwei Wochen lang halten. Mit Ideenreichtum und Mut hat die Band nicht nur mich, sondern letztendlich die gesamte Metalcore-Szene überzeugt. CALIBAN ist zweifelsohne eine der innovativsten Bands in diesem Genre, die einmal mehr nicht in die Wiederholungsfalle getappt ist, sondern ihr Ding durchgezogen und damit völlig zu Recht großen Erfolg eingefahren hat, ohne mit Blaupausen zu langweilen. "I Am Nemesis" besticht durch ein ausgereiftes Songwriting und unglaubliche Energie, wobei die mitsingtauglichen Refrains diesmal eine noch dominantere Rolle zugewiesen bekommen haben und damit ein enorm starkes Live-Potenzial offenbaren. Ein durch und durch starkes Album, das man gehört haben muss." (Jens Pohl)

GOJIRA - "L'Enfant Sauvage"

"Mit der Scheibe haben die Franzosen einen wahren Elefanten von Album auf die Hörerschaft losgelassen – und sich dazu ’ne (Tofu)Wurst gebraten, was hier auf metal.de auf Grund von Tackern in den Augenwinkeln fast zu akuter (babylonischer) Sprachverwirrung geführt hat.
Jetzt aber ernsthaft: Mag die Hitdichte bei “The Way Of All Flesh“ höher sein, atmosphärisch hat der Nachfolger deutlich mehr zu bieten und mit “Mouth Of Kala“ haben GOJIRA sämtliches bisheriges Schaffen bestens zusammengefasst und beweisen nicht nur durch vorgenannte Nummer, dass sie mit ihrem mittlerweile unverwechselbaren Extrem-Metal völlig berechtigt für Bands wie METALLICA das Vorprogramm geben." (Jost Frommhold)

Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen:

Audi
melden Audi | 22.01.2013 | 19:53 Uhr

@ BE'LAKOR: Die Könige des (modernen) Melodic Death Metal sind aber WORLD UNDER BLOOD! Periode!