Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

System Of A Down

“The German army, allied with Ottoman Turkey, seeing Turkey evade accountability, drew a terrible lesson from this atrocity about the willingness of the world to turn a blind eye to the planned...



Kissin' Dynamite

Kissin' Dynamite werden in Kürze ein auf der letzten Tour mitgeschnittenes Livevideo veröffentlichen. Heute gibt es schon einen kleinen Trailer zu "Running Free" zur Einstimmung:,



Sonata Arctica

Im Mai werden die finnischen Melodic Metaller SONATA ARCTICA auf Europatournee kommen. Mit dabei sind FREEDOM CALL als Support. Die Daten:, 30.04.2015 FR - Lille @ Le Splendid, 01.05.2015 UK -...



Nightwish

Am 27. März erscheint das neue Nightwish-Album "Endless Forms Most Beautiful" bei Nuclear Blast. Das Artwork könnt ihr oben sehen, enthalten wird das Album elf neue Songs, sechs verschiedene...



Bloodspot

BLOODSPOT zählen im Underground zu einer der zuverlässigsten und beharrlichsten Truppe, wenn es um deutschen Thrash/Groove Metal mit einem modernen Touch geht. Nun legen die fünf Mannen aus...



Konzertbericht

Hamburg 10.08.2010:

Was nimmt man nicht alles auf sich, um die Franzosen GOJIRA mal wieder in unseren Landen zu sehen? So Einiges, speziell wenn man am falschen Ende der Republik wohnt! Deshalb begeben wir uns in den frühen Morgenstunden des 10. August 2010 von unserem schönen München aus in das weit entfernte Hamburg, um die erste Show unserer zweitägigen Reise zu sehen.

Bereits während der Fahrt zeichnet sich die Vorfreude auf GOJIRA deutlich ab und nach einem sehr entspannten Nachmittag mit den Hamburgern NIHILING stehen wir pünktlich zum Einlass am Logo. Der Club ist klein, eng und sehr familiär. Dies ermöglicht auch dem Local Support LIQUID GOD die bereits versammelten Besucher anzuheizen. Zwar gelingt es der Band nicht durchgehend, aber eine recht solide Leistung muss man ihnen zugestehen.

Gojira


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: