Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

Coppelius

Vor Kurzem ist mit "Hertzmaschine" das neue Album der Schergen von COPPELIUS auf den Markt gekommen. Nachdem es bereits zur Veröffentlichung eine Feier in Berlin gab, steht nun eine ausgiebige Tour...



Erik Cohen

In der nächsten Woche startet ERIK COHEN in seine Shows in Wiesbaden, Münster und München. Noch ist der Deutschrocker ein relativ unbeschriebenes Blatt, was sich allerdings schon bald ändern...



Enslaved

Mit "In Times" haben die Progressive-Black Metaller ENSLAVED wieder ein frisches Eisen im Feuer. Wer mit den Tonkünsten der Norweger vertraut ist, dem wird bekannt sein, dass es sich auch hier...



Dreamshade

DREAMSHADE haben in Zusammenarbeit mit Jacob Hansen kürzlich eine neue Single, sowie einen dazugehörigen Videoclip produziert. "Dreamers Don't Sleep" heißt das gute Stück und soll hinsichtlich der...



Northern Plague

Die polnischen Black/Death Metaller NORTHERN PLAGUE sind in den nächsten Monaten gleich mit zwei Touren quer durch Europa unterwegs. Los geht es mit einer Headliner Tour zum aktuellen Album...



Konzertbericht

Hamburg 10.08.2010:

Was nimmt man nicht alles auf sich, um die Franzosen GOJIRA mal wieder in unseren Landen zu sehen? So Einiges, speziell wenn man am falschen Ende der Republik wohnt! Deshalb begeben wir uns in den frühen Morgenstunden des 10. August 2010 von unserem schönen München aus in das weit entfernte Hamburg, um die erste Show unserer zweitägigen Reise zu sehen.

Bereits während der Fahrt zeichnet sich die Vorfreude auf GOJIRA deutlich ab und nach einem sehr entspannten Nachmittag mit den Hamburgern NIHILING stehen wir pünktlich zum Einlass am Logo. Der Club ist klein, eng und sehr familiär. Dies ermöglicht auch dem Local Support LIQUID GOD die bereits versammelten Besucher anzuheizen. Zwar gelingt es der Band nicht durchgehend, aber eine recht solide Leistung muss man ihnen zugestehen.

Gojira


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: