Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

Reviews der Band
Hour Of Penance - Regicide

Hour Of Penance

"Regicide"
CD-Review, 3486 mal gelesen, 11.05.2014 Wertung 09/10
Hour Of Penance - Sedition

Hour Of Penance

"Sedition"
CD-Review, 1918 mal gelesen, 23.04.2012 Wertung 07/10
Hour Of Penance - Paradogma

Hour Of Penance

"Paradogma"
CD-Review, 3060 mal gelesen, 21.07.2010 Wertung 08/10
Hour Of Penance - Disturbance

Hour Of Penance

"Disturbance"
CD-Review, 3692 mal gelesen, 14.08.2003 Wertung 05/10

Interviews der Band
News der Band

16.05.2014

Die italienische Technical Death-Metal-Band HOUR OF PENANCE steht mit "Regicide" am Startblock, bereit euch in Grund und Boden zu trümmern. Das...

11.05.2014

HOUR OF PENANCE machen endlich Schluss mit alten Vorurteilen und "Regicide" zeigt mit Gewalt, dass Italien mehr zu bieten hat, als LACUNA COIL oder...

08.05.2014

Jünger des Blasts dürfen feucht werden - vor kurzem veröffentlichten HOUR OF PENANCE einen sexy Vorgeschmack auf ihr kommendes Machtwerk...

01.02.2011

Momentan schreiben die Brutal/Technical Death Metaller von HOUR OF PENANCE an ihrem Prosthetic Records-Debüt, bevor sie dann mit DEICIDE und...

27.11.2007

HOUR OF PENANCEs neues Album "The Vile Conception" erscheint am via Unique Leader Records. Bei Myspace hat die Band nun unter diesem (Link) mit...


Live-Reviews der Band
Death Feast Open Air 2008
10143 mal gelesen, 01.09.2014

Metal.de auf Facebook
Konzertbericht

In Barcelona geht einiges. Und da ich das Privileg habe ein halbes Jahr in Barcelona studieren zu dürfen, muss so viel mitgenommen werden wie möglich. Erster Stopp ist die "Initiation Of The Misled European Tour 2010" mit einem Line-Up, das Freunde der anspruchsvollen Krachmachermusik mit den Ohren schnakeln lassen sollte. Mit an Bord waren CEPHALIC CARNAGE, PSYCROPTIC, ION DISSONANCE, HOUR OF PENANCE und DYSCARNATE. Badalona, die Stadt in der die Show stattfindet, ist in etwas mehr als einer halben Stunde gemütlich mit der U-Bahn erreichbar. Der Club ist dann noch eine weitere halbe Stunde Fußmarsch entfernt und als ich ihn erreiche hört man den Bass schon von weitem wummern…


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: