Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

Lordi

Happy Halloween mit LORDI: Die finnischen Monsterrocker veröffentlichen am Freitag nicht nur ihr neues Album "Scare Force One" (VÖ: 31.10.2014, AFM Records), sondern packen zum gruseligsten Tag...



Slipknot

SLIPKNOT haben jüngst auf dem "Knotfest", im Angesicht ihres jüngst erschienenen neuen Werkes ".5.: The Gray Chapter", gleich zwei Headlinerauftritte hingelegt. Diese sind jetzt in voller Länge...



Erik Cohen

ERIK COHEN, der im Januar mit seinem komplett in Eigenregie veröffentlichten Album "Nostalgie für die Zukunft" die Herzen der gemeinen Rockfans höher hat schlagen lassen, hat zu seinem Track...



Ghost Brigade

Bis zum Release von "IV - One With The Storm" am 07. November 2014 ist es nicht mehr weit hin, drum haben GHOST BRIGADE heute einen kompletten Stream ihres vierten Albums online gestellt. Hört "IV...



Machine Head

Die Bay-Area-Metal-Titanen MACHINE HEAD haben eine Microsite veröffentlicht, auf der sie ihren Fans Einblicke in das kommende Album "Bloodstone & Diamonds" geben. Unter diesem Link könnte ihr...



Konzertbericht

Nach dem Ausstieg des Norwegers Roy Khan durfte man skeptisch sein, wie es mit KAMELOT weitergehen würde. Doch Neu-Sänger Tommy Karevik und der aktuelle Geniestreich "Silverthorn" straften die Kritiker Lügen. Doch irgendwie scheint es sich noch nicht so recht herumgesprochen zu haben, dass mit KAMELOT wieder zu rechnen ist, denn zumindest an diesem Montagabend im Stuttgarter LKA Longhorn hält sich das Publikumsinteresse in Grenzen.

Der Vorverkauf lief offenbar so schlecht, dass die Veranstalter die komplette hintere Hallenhälfte mit Vorhängen abgehängt haben. Und trotz der auf diese Weise verkleinerten Fläche wird es im Zuschauerraum nur mäßig voll. Immerhin kann man so recht entspannt und ohne Beklemmungsgefühle fürchten zu müssen die Show genießen. Und die hat es durchaus in sich und bietet Unterhaltung auf höchstem Niveau, wozu auch die drei Vorbands ihren Beitrag leisten.


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: