Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

Summer Breeze

Wie das SUMMER BREEZE Orga-Team gerade bekannt gegeben hat, sind die reservierbaren Camping-Flächen für 2015 restlos ausverkauft - es werden daher keine weiteren Reservierungen angenommen. Auf...



Anthrax

ANTHRAX befinden sich derzeit im Studio, um nach "Worship Music" aus dem Jahr 2011 ihr elftes, noch unbetiteltes Studio-Album aufzunehmen, das noch 2015 erscheinen soll. Diese Aufnahmen...



Gorgoroth

Nachdem die Norweger von GORGOROTH während der letzten Jahre in erster Linie durch "Satan" sagende Weinglas-Rubbelei, interne Streitigkeiten, darauf folgenden Namens-Rechtsstreit und schließlich...



Anathema

Einst als Doom Metal-Band und als Teil der glorreichen Drei (neben PARADISE LOST und MY DYING BRIDE) aus dem Hause Peaceville gestartet, versüßen ANATHEMA mittlerweile mit teils zuckerzartem...



Enslaved

Mit "In Times" konnten ENSLAVED bei uns bereits saftige 9 Punkte abstauben, doch bevor am Freitag der Griff ins Plattenregal erfolgt, kredenzen die Norweger erst mal den zweiten Teil ihrer...



Konzertbericht

TRIOSPHERE

Wo wir gerade bei starken Frauen sind, führt natürlich kein Weg an Ida Haukland vorbei. Woher die Bassistin und Sängerin ihr gewaltiges Stimmvolumen nimmt, bleibt mir ein Rätsel, denn trotz ihres zierlichen Wuchses verfügt die Dame über eine geniale Rockröhre. Dabei lebt sie ihre Songs mit Leib und Seele und verzieht das Gesicht ununterbrochen zu wunderbarsten Grimmassen, die alleine den Eintrittspreis schon wert gewesen wären - da können ihre Bandkollegen natürlich optisch bei weitem nicht mithalten.

Musikalisch gibt es eine starke Mischung aus Old-Schooligem Heavy- und Prog-Metal. Die Melodiebögen nehmen gefangen und das Rhythmus-Fundament groovt extrem fett. Kaum zu glauben, dass statt des etatmäßigen Drummers Ørjan Aare Jørgensen bei dieser Tour mit Vidar Lehmann (TELLUS REQUIEM, IMPERIAL DEATHCULT) ein Ersatzmann hinter den Kesseln sitzt. Das Quartett harmoniert hervorragend und könnte keine bessere Werbung für seine aktuelle Scheibe "The Road Less Travelled" abliefern.


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: