Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

Stellar Master Elite

Die etwas schwerer zu fassende, aber konsequent ihren Weg gehende Extreme-Progressive-Metalband STELLAR MASTER ELITE haben mit "1. Transmission : Disrupt" einen ersten Höreindruck ihres am 01.10....



Soulfly

SOULFLY haben mit ihren Neuling "Archangel" endlich wieder alle Säcke zum baumeln gebracht. Jetzt gibt es auch das passende Musikvideo zum Titelsong im passenden Undergroundsetting. Also - alle...



Furnaze

Die Londoner Thrasher FURNAZE werden gemeinsam mit BLOODPUNCH zwei Konzerte in Deutschland spielen. Die sehr symphatischen Engländer sind eine absoluter Live-Geheimtipp im Thrash-Kosmos und...



At The Gates

Die Death-Metal-Urgesteine AT THE GATES haben ein Video zu ihrem Song "The Book Of Sand (The Abomination)" veröffentlicht. Zu hören ist der Titel auf dem aktuellen Album "At War With Reality",...



Ozzy Osbourne

Wer dachte, dass die Solokarriere von OZZY OSBOURNE vorbei ist, nur weil er die letzten Jahre wieder mit BLACK SABBATH musizierte, der hat sich getäuscht. Laut Aussagen von Sylvia Rhone (Epic...



Konzertbericht

TRIOSPHERE

Wo wir gerade bei starken Frauen sind, führt natürlich kein Weg an Ida Haukland vorbei. Woher die Bassistin und Sängerin ihr gewaltiges Stimmvolumen nimmt, bleibt mir ein Rätsel, denn trotz ihres zierlichen Wuchses verfügt die Dame über eine geniale Rockröhre. Dabei lebt sie ihre Songs mit Leib und Seele und verzieht das Gesicht ununterbrochen zu wunderbarsten Grimmassen, die alleine den Eintrittspreis schon wert gewesen wären - da können ihre Bandkollegen natürlich optisch bei weitem nicht mithalten.

Musikalisch gibt es eine starke Mischung aus Old-Schooligem Heavy- und Prog-Metal. Die Melodiebögen nehmen gefangen und das Rhythmus-Fundament groovt extrem fett. Kaum zu glauben, dass statt des etatmäßigen Drummers Ørjan Aare Jørgensen bei dieser Tour mit Vidar Lehmann (TELLUS REQUIEM, IMPERIAL DEATHCULT) ein Ersatzmann hinter den Kesseln sitzt. Das Quartett harmoniert hervorragend und könnte keine bessere Werbung für seine aktuelle Scheibe "The Road Less Travelled" abliefern.


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: