Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

Guns 'N' Roses

Nach sechs Jahren verlässt der Gitarrist D.J. Ashba die US-amerikanischen Hard-Rocker GUNS'N'ROSES. Offenbar geht man die getrennten Wege im Guten, so drängt der 42-Jährige wohl zunächst nur nach...



Royal Hunt

Am 21. August dieses Jahres erscheint mit "Devil's Dozen" das neue Studioalbum der dänischen Progressive/Melodic-Metaller ROYAL HUNT. Bereits zum dreizehnten Mal veröffentlichen die Jungs nun ein...



Long Distance Calling

Einige Zeit war es um die Post-Rocker aus Münster relativ ruhig, insbesondere was die Live-Aktivitäten angeht. Neben ein paar Festivalauftritten, geht es im Herbst/Winter noch zu einigen...



Mosfet

Schon bald holen die österreichischen Death/Thrasher von MOSFET zum dritten Rundumschlag aus. Bis zum Herbst diesen Jahres könnt ihr schonmal die Zügel spannen, denn dann ist das Quintett mit dem...



Kataklysm

UPDATE 26.07.2015: Auch am heiligen Sonntag versorgen uns KATAKLYSM mit weiteren Kostproben als Vorgeschmack auf das neue Album "Of Ghosts And Gods". Meine Damen und Herren, "Vindication"': ...



Konzertbericht

Es ist irgendwie wie verflucht. Immer wenn die jährliche Thrashtour in Gießen Halt macht, entlädt sich der Himmel. So auch zur diesjährigen Headlinerrunde von KREATOR, die schon mehrfach in den Hessenhallen Halt gemacht haben. Zwischen Auto und Halle bin ich schließlich nass wie ein begossener Pudel und merke zu allem Übel, dass FUELED BY FIRE schon ein paar Saitenschläge in die Menge schießen. Tatsächlich haben die Veranstalter den Beginn noch um 15 Minuten vorverlegt, was aber nicht entsprechend prickelnd kommuniziert wurde. Demnach bleibt die Zuschauerzahl anfangs noch sehr überschaubar, soll aber im Laufe des Abends auf etwa 1000 ansteigen.

 


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen:

melden Rambule (unregistriert) | 29.11.2012 | 17:46 Uhr

schade! wir hatten noch Glück wegen dem Wetter in Lindau! GEiles Konzert! Wie viele Leute waren denn da? war auf jeden hammer !  

melden Heinrich (unregistriert) | 01.01.2013 | 23:12 Uhr

Bei Morbid Angel sitzt schon seit geraumer Zeit Tim Yeung hinter den Kesseln und nicht Pete Sandoval...