Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

Reviews der Band
Evocation - Excised And Anatomised

Evocation

"Excised And Anatomised"
Vinyl-Review, 1416 mal gelesen, 28.08.2013
Evocation - Illusions Of Grandeur

Evocation

"Illusions Of Grandeur"
CD-Review, 2421 mal gelesen, 17.09.2012 Wertung 07/10
Evocation - Evoked From Demonic Depths – The Early Years

Evocation

"Evoked From Demonic Depths – The Early Years"
CD-Review, 1822 mal gelesen, 21.06.2012
Evocation - Apocalyptic

Evocation

"Apocalyptic"
CD-Review, 4875 mal gelesen, 13.10.2010 Wertung 08/10
Evocation - Dead Calm Chaos

Evocation

"Dead Calm Chaos"
CD-Review, 4777 mal gelesen, 25.10.2008 Wertung 08/10

Interviews der Band
Evocation
Interview mit Marko Palmén zu Illusions Of Grandeur
1534 mal gelesen, 17.10.2012
Evocation
Interview mit Marko Palmén
1949 mal gelesen, 13.11.2010
Evocation
Evocation
1821 mal gelesen, 25.10.2008

News der Band

28.03.2011

EVOCATION haben ihren neuen Video-Clip "Psychosis Warfare" von aktuellen Album "Apocalyptic" veröffenlticht. EVOCATION sind außerdem live zu...

12.10.2010

Schwedens Death Metaller EVOCATION werden ihr neues und drittes Album "Apocalyptic" am 29. Oktober 2010 via Cyclone Empire Records...

23.09.2010

Wie ihre Labelkollegen von FACEBREAKER haben auch EVOCATION einen Song ihres kommenden Albums "Apocalyptic" in ihr Myspace-Profil geladen: "Sweet...

23.07.2010

Die schwedischen Deather EVOCATION haben ihr neues Album "Apocalyptic" fertig im Kasten und sind gerade dabei, das neue Material zu mixen und zu...

27.04.2010

Die schwedischen Deather von EVOCATION haben ihr neues Album auf den Namen "Apocalyptic" getauft. Es soll im Oktober via Cyclone Empire Records...


Metal.de auf Facebook
News

Die schwedischen Deather EVOCATION haben soeben die Aufnahme von fünf Coverversionen beendet, die am 16. August unter dem Titel "Excised And Anatomised" auf Vinyl und als digitaler Download veröffentlicht werden.

Zum "Aufwärmen" gibt’s schon mal die Tracklist:

 

Side 1:

1. … For Victory (BOLT THROWER)

2. Corporal Jigsore Quandary (CARCASS)

3. You Suffer (NAPALM DEATH)

 

Side 2:

1. Enigma (EDGE OF SANITY)

2. Terminal Spirit Disease (AT THE GATES)

 

 

Die Songs wurden im bandeigenen Studio aufgenommen und von Dan Swanö in den Unisound Studios abgemischt und gemastert. Das Cover stammt erneut von Xaay, der bereits mehrmals für EVOCATION gearbeitet hat. Laut Angaben der Band ist die EP nicht einfach nur eine Hommage an die Urgesteine des Death Metals, es ist ein Tribut an die Szene selbst, der EVOCATION seit ihrer Bandgründung im Jahr 1991 angehören.

Quelle: http://www.centurymedia.com


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: