Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

Interviews der Band
Specials der Band
News der Band

17.04.2015

Das SUMMER BREEZE Open Air hat bekannt gegeben, dass erneut Busse ab Hauptbahnhof/Flughafen Stuttgart, Hauptbahnhof/Flughafen Nürnberg und...

14.04.2015

Ihr habt ganz richtig gelesen! Das SUMMER BREEZE wird in diesem Jahr bereits einen Tag früher, und zwar am Dienstag den 11.08.2015 seine Tore...

31.03.2015

Kurz vor Ostern lässt das Summer Breeze einen lang gehegten Fan-Wunsch wahr werden: MASTODON werden das LineUp im August dieses Jahres...

06.03.2015

Wie das SUMMER BREEZE Orga-Team gerade bekannt gegeben hat, sind die reservierbaren Camping-Flächen für 2015 restlos ausverkauft - es werden daher...

26.02.2015

Noch immer ist nicht Schluss! Auch heute gibt es wieder fünf Hochkaräter für das Billing. HATEBREED, WALLS OF JERICHO, TERROR UNIVERSAL, FUCK YOU...


Metal.de auf Facebook
Ähnliche Artikel
So war das Breeze 2013: Das meinen die Fans, das meint die Redaktion Live-Review

Summer Breeze

Das 16. Summer Breeze ist seit exakt einem Monat Geschichte, und trotzdem schwelgt die Redaktion...
Paganfest 2015: Korpiklaani, Wintersun, Turisas u.a. live in Oberhausen Live-Review

Paganfest

Nach einer einjährigen Pause kehrt das Paganfest auf die mitteleuropäischen Bühnen zurück –...
geht ins siebte Jahr news

Paganfest

Nach einer einjährigen Pause 2014 meldet sich das PAGANFEST für 2015 zurück. Bei dieser...
Enthüllen Cover-Artwork zum neuen Album! news

Korpiklaani

Im Zuge der Vorfreude veröffentlichten die finnischen Folk-Metaller von KORPIKLAANI vor nur...
News

Gleich drei auf einen Streich gibt es zum Wochenende. Mit CLITEATER, GRAND SUPREME BLOOD COURT und KORPIKLAANI gibt es einen bunten Blumenstrauß an Neuzugängen. Ganz besonderes freuen wir uns auf einen gern gesehen Gast. Martin van Drunen wird mit seinem neuen Death Metal Projekt GRAND SUPREME BLOOD COURT abräumen.



Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: