Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

black metal

Poltergeist - Der Film

Horror-Freunde aufgepasst! Am 28. Mai kommt mit "POLTERGEIST" das 3D-Remake des Horror-Klassikers in die bundesweiten Kinos. Der Streifen greift die Hauptthemen 1982er Originals um Ängste, Familienzusammenhalt und die vermeintliche Kleinstadtidylle auf und transportiert sie unter...

metal.de

Sommer-Zeit ist Festival-Zeit, und das bedeutet: Der Sommer wird nicht nur heiß, sondern auch hart. Die Festival-Saison steht mal wieder vor der Tür, die uns auch in diesem Jahr mit ausreichend Live-Musik versorgen möchte. Nachdem bereits im April und Mai erste Indoor-Veranstaltungen...

With Full Force

Sichert euch offizielles Merchandise vom WFF In diesem Jahr findet das With Full Force Festival mittlerweile zum 22. Mal statt. Und auch bei der diesjährigen Ausgabe wird es wieder heftig zur Sache gehen, das verspricht allein schon das zünftige Line-Up. Weitere Infos zum Festival könnt...

Tribulation

"The Children Of The Night" ist das erwartet starke dritte Album der Schweden TRIBULATION – die vier Musiker sind dem einmal eingeschlagenen Weg unbeirrt gefolgt und haben nach "The Formulas Of Death" ein weiteres durchgehend dunkles und atmosphärisches Album erschaffen. Klar, dass wir...

George Kollias

Selbst jenen Metalheads, die nur gelegentlich im Todesblei-Genre unterwegs sind, dürfte der Name George Kollias mittlerweile ein Begriff sein. Denn der wieselflinke Grieche, der sich insbesondere mit seiner Hauptband NILE bei vielen Death-Metal-Jüngern Legendenstatus erspielt hat,...

Schammasch

Contradiction to speak.
 Abyss to ascertain.
 Shadows to embrace.
 Minds to illuminate. Der angeführte Vers ist das Manifest, nach dessen Doktrin das Schweizer Quartett (2010 noch als Trio aktiv) SCHAMMASCH seine dunklen Klänge erzeugt., Das Intro von "Sic Luceat Lux" vollbringt genau...

Witchfucker

Was machen befreundete Bandmitglieder der Black-Metal-Truppen SAVAASAQ, GOLGOTHAR oder der Doom/Stoner Rocker ASTROKRAUT, wenn noch richtig viel Inspiration vorhanden ist sinnigerweise? Richtig, eine neue Band gründen, die stilistisch irgendwo in der Schnittmenge liegt. Der Name...

Schammasch

SCHAMMASCH aus der Schweiz veröffentlichten im vergangenen Jahr ihr zweites aufregendes Album "Contradiction", das uns auf ganzer Linie überzeugen konnte. Ab dem 22. Mai 2015 ist endlich auch das lange nicht verfügbare Debütalbum "Sic Lvceat Lvx" erhältlich, das auf Prosthetic...


Tipps der Redaktion

Schammasch

"Sic Lvceat Lvx (Re-Release)"
Black Metal
Wertung 08/10
Contradiction to speak.
 Abyss to ascertain.
 Shadows to embrace.
 Minds to illuminate. Der angeführte Vers ist das Manifest, nach dessen Doktrin das Schweizer Quartett (2010 noch als Trio aktiv) SCHAMMASCH seine dunklen Klänge erzeugt., Das Intro von "Sic Luceat Lux" vollbringt genau das, was von einer Einführung erhofft wird. Es leitet das Darauffolgende auf eine Art ein, dass es sofort greifbar wird. Es funktioniert als vorgeschaltete Zusammenfassung der düsteren Untiefen, denen wir bei SCHAMMASCH entgegenblicken. Sie erschaffen eine zähfließende, angespannte und tiefschwarze Atmosphäre...

News

Arcturus - In den Charts

Die norwegischen Avantgarde Black Metaller ARCTURUS haben es mit ihrem neuen Album in die Charts...



With Full Force - Die finalen Bestätigungen

Roitzschjora meldet Vollzug, soeben wurden die letzten drei Bands für das Festival bestätigt, sodass...



Narbeleth - Neues Album kommt Ende August, das Cover schon jetzt!

Das zweite Album "A Hatred Manifesto" von NARBELETH wurde vor knapp über einem Jahr veröffentlicht. Es...



Schammasch - metal.de präsentiert: "Sic Lvceat Lvx" komplett im Stream

SCHAMMASCH aus der Schweiz veröffentlichten im vergangenen Jahr ihr zweites aufregendes Album...



Hypothermia - metal.de präsentiert: Offizieller Albumstream von "Svartkonst"

Die schwedischen Post-Black-Metaller HYPOTHERMIA werden am 15. Mai 2015 ihr fünftes Album...



Hades Almighty - Arbeiten mit Frontmann Ask Ty an neuem Material

Die norwegischen Schwarzmetaller HADES ALMIGHTY haben sich nach dem Abgang ihres langjährigen...



Kaeck - Unterschreiben bei Folter Records - Debütalbum erscheint im August

Die niederländischen Black Metaller KAECK haben einen Deal bei Folter Records unterzeichnet und sind...



Rotting Christ - Nehmen neues Album auf!

Nach intensiven Touren haben sich die griechischen Extreme Metaller ROTTING CHRIST in die Devasounds...


interviews

Tribulation

"The Children Of The Night" ist das erwartet starke dritte Album der Schweden TRIBULATION – die vier...



Tengger Cavalry

Was wisst ihr über die chinesische Metal-Szene, asiatische Instrumente und die Mongolei? Nicht viel?...


weitere Interviews
  • Aktuelle Termine
  • Eventsuche
Last Comments

metal.de - Der Festivalguide - Open Air Festivals 2015:

Gutes Festival (weswegen wir es ja auch mitpräsentieren) - kommt auf jeden Fall noch :)... 13:55 Uhr | 20.05.2015 | Autor: Eckart

metal.de - Der Festivalguide - Open Air Festivals 2015:

Schöner Festival-Guide, aber Euroblast in Köln kann man ruhig auch erwähnen ;) http://www.eur... 13:30 Uhr | 20.05.2015 | Autor: pfba412bmt

Black Anvil, - Hail Death:

Es tut mir leid, aber diese Bewertung ist einfach nur Scheiße und für den Arsch! Dieses Stück... 22:38 Uhr | 10.05.2015 | Autor: Skeletonwitch

Ereb Altor, - Nattramn:

Was für eine Scheibe *_* Hier bekommt man alle geboten, was sich Fans Skandinavischer Musik wünsch... 14:37 Uhr | 24.04.2015 | Autor: LastSatai

Sigh, - Graveward:

Ich bin mir noch unsicher ob ich das Album auch so sehr mögen kann wie der Reviewer hier, an sich... 11:39 Uhr | 21.04.2015 | Autor: Buddy (unregistriert)

Cradle of Filth, - So sieht das neue Album aus:

Wo seht ihr da denn nun literweise Blut? Das sind lediglich ein paar Blutlinien oder übersehe ich... 23:13 Uhr | 20.04.2015 | Autor: OvO

Forgotten Tomb, - Hurt Yourself And The Ones You Love:

Oha, der Herr Morbis mal wieder. Das Erstlingswerk auf Trebliinka Records sollte nicht unerwähnt... 02:46 Uhr | 20.04.2015 | Autor: Bearjew (unregistriert)

Forgotten Tomb - Hurt Yourself And The Ones You Love:

Das Artwork ist schon mal peinlich ohne ende. Bis zur Negative Megalomania war das eine meiner... 21:10 Uhr | 15.04.2015 | Autor: H.L. (unregistriert)

metal.de-Redaktion, - Individual Thought Patterns - Runde 2:

Tatütata, die Szenepolizei war da. Wehe dem, der Maiden nicht uneingeschränkt vergöttert. Leute... 20:55 Uhr | 13.04.2015 | Autor: Wichtolosaurus (unregistriert)

Tipps für dein, - hartes Frühlingserwachen:

PS: Euer erster Frühlingstipp "Za!" sind wirklich großartig Hätte gar nicht erwartet, mal von... 17:35 Uhr | 10.04.2015 | Autor: ayzee (unregistriert)