Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

metal.de

Es ist ein trauriger Tag für metal.de. Heute ist ein wunderbarer Mensch, leidenschaftlicher Musikliebhaber und großartiger Kollege von uns gegangen. Unser guter Freund und angesehener Konzert- und...



Sylosis

SYLOSIS werden ihr viertes Studioalbum "Dormant Heart" am 16. Januar 2015 veröffentlichen. Die Band hat nun den ersten Album-Trailer zur Platte veröffentlicht. Frontmann Josh Middleton berichtet...



Rise Of The Northstar

Die Manga Metal Mosher RISE OF THE NORTHSTAR haben einen Teaser zur kommenden Digital-Single "Dressed All In Black" veröffentlicht, wozu ihr das Video weiter unten sehen könnt. Der Song wird ab...



Metallica

Kein Ende in Sicht bei der Veröffentlichungsflut von Metallica: Die Band wird ihren vergriffenen, bahnbrechenden, aber auch kontrovers diskutierten Film "METALLICA: Some Kind Of Monster" am 21....



Agathodaimon

Wie die deutschen Dark-Metaller auf ihrer Facebookseite bekannt gegeben haben, wird sich die Band auf unbestimmte Zeit auflösen. Ob und falls ja wann die Band zurückkomme, stehe laut Bandkopf...



Konzertbericht

Sommerzeit ist Tollwoodzeit! Vom 01. bis zum 25. Juli 2010 findet im Münchner Olympiapark das Tollwood Sommerfestival 2010 statt. Neben verschiedenen Theaterproduktionen gibt es wie immer den "Markt der Ideen", ein vielfältiges Angebot an Speisen aus aller Welt, der WM entsprechend Bars, in denen man Fußball schauen kann, und jeden Abend Konzerte, die die verschiedensten Musikgeschmäcker treffen, oder auch nicht. Uns zieht es am 03. Juli zu dem Konzert für die schwarze Szene in München: ASP, LETZTE INSTANZ und FAUN machen sich daran die lebensfrohe Tollwood-Atmosphäre in ein schwarzes Gewand zu hüllen, dem Fußballwahn und der sommerlichen Hitze etwas entgegenzusetzen. So wagen wir uns denn hinaus, streifen durch die menschenleere Stadt und über den fast leeren Markt. Ein merkwürdiges Bild, geradezu surreal, wird man doch sonst an einem Samstag Nachmittag fast todgetreten auf dem "Markt der Ideen". Aber die Stille trügt, immer wieder ertönen Schreie, Rufe, es trötet, es nervt und so flüchten wir aus dieser unheimlichen Welt hinein in die Dunkelheit...

ASP


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: