Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

Amazon-Empfehlung
Reviews der Band
The 69 Eyes - Back in Blood

The 69 Eyes

"Back in Blood"
CD-Review, 3507 mal gelesen, 20.08.2009 Wertung 05/10
The 69 Eyes - Goth'n'Roll

The 69 Eyes

"Goth'n'Roll"
CD-Review, 3239 mal gelesen, 23.11.2008
The 69 Eyes - Paris Kills

The 69 Eyes

"Paris Kills"
CD-Review, 4457 mal gelesen, 11.08.2002 Wertung 09/10
The 69 Eyes - Blessed Be

The 69 Eyes

"Blessed Be"
CD-Review, 5490 mal gelesen, 16.11.2000 Wertung 09/10
The 69 Eyes - Wasting The Dawn

The 69 Eyes

"Wasting The Dawn"
CD-Review, 3977 mal gelesen, 25.05.1999 Wertung 07/10

Interviews der Band
The 69 Eyes
The 69 Eyes
4800 mal gelesen, 21.01.2006
The 69 Eyes
The 69 Eyes
28655 mal gelesen, 28.05.2002

News der Band

02.04.2014

Kein nachträglicher Aprilscherz: Ab dem 07. April sind die finnischen Rocker im Fernsehen in einer Reality-Show zu sehen. Neben anderen finnischen...

16.10.2013

Die neue THE 69 EYES Single "Lost Without Love" wird am 1. November in Deutschland und Skandinavien, am 4. November in England und am 5. November...

26.01.2013

  Die Finnen THE 69 EYES, deren aktuelles Album "X" im September 2012 veröffentlicht wurde, werden am 1. Februar eine digitale EP mit zwei bisher...

16.11.2012

Die Finnen von THE 69 EYES haben kürzlich zusammen mit Produzenten Patric Ullaeus in New Orleans ein Video zu ihrer Single "Borderline" gedreht....

01.10.2012

  Die Goth-Rocker von THE 69 EYES haben einen weiteren Song ihres neuen Albums "X" online gestellt.   Ihr könnt euch "Borderline" hier...


Live-Reviews der Band
Ava Inferi, The 69 Eyes, Tiamat
4791 mal gelesen, 31.10.2014
The 69 Eyes
1846 mal gelesen, 31.10.2014
31.10.2014
1314 mal gelesen, 31.10.2014
M'Era Luna 2001
7582 mal gelesen, 31.10.2014

Metal.de auf Facebook
CD-Review

Gothic Girl

Artikel veröffentlicht am 21.08.2000 | 8554 mal gelesen Schon das Album WASTING THE DAWN deutete an, daß sich The 69 Eyes zu einer der besten Goth Metal Bands dieser Erde wandeln könnten und genau diese Vermutung scheint auch diese Maxi zu bestätigen. Rockig, dreckig und doch immer mit einer wunderschönen, eben gothischen, Atmosphäre arbeitend schaffen es die Jungs wirklich mitreißende Songs zu schreiben, die selbst dem Herrn Ville Vallo grüne Gesichtsfarbe ob des Neides verpassen könnte. "Gothic Girl" ist dabei scheinbar angelehnt an "Stupid Girl" von Garbage; was allerdings keineswegs stört. Einzig die Type-O-Black-No.1 Referenz könnte vielleicht ein wenig bitter schmecken, schließlich nutzte Pete Steele diese Thematik schon etwas früher für sich. Sei es drum, die Faszination der gothischen Schönheiten darf ruhig immer wieder besungen werden, besonders wenn man dabei solch schöne ironische Töne anschlägt. Doch auf der Maxi befindet sich mit "Velvet Touch" ein fast noch stärkerer Track, der nun wirklich beweist, was in der Band steckt. Sollte das komplette, voraussichtlich im Herbst erscheinende Album in dieser Tradition stehen, so dürfte sich die fünf Finnen demnächst im Goth Metal Olymp wiederfinden, das Charisma und die Musik dazu hätten sie. Ville Vallo, beware!
Kommentare
Kommentar schreiben Leserwertung: Wertung 08/10




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen:

melden Wertung 08/10 Deleted User | 22.08.2000 | 01:00 Uhr

Für mich sind die 69 Eyes die Trittbrettfahrer des Jahres. Vor Wasting the Dawn hatten die schon 3 oder 4 Alben auf dem Markt, die in Deutschland als Importe erhältlich waren. Damals machten sie noch Rock´n´Roll im Stil der...