Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

Sworn In

Die aus Chicago stammende Metalcore-Band SWORN IN hat ein Video zu "Scissors" gepostet: "Scissors" wird auf dem neuen Album "The Lovers / The Devil" zu finden sein, das am 08.05.2015 via Razor...



Attila

Die Party-Deathcoreler ATTILA aus Atlanta, Georgia haben ein weiteres Video zu einem Song aus ihrem aktuellen Album "Guilty Pleasure" veröffentlicht. Hier seht Ihr das Filmchen zu "Rebel" - viel...



Lindemann

Update 24.04.2015: Ist das jetzt wohl das alternative Cover von "Skills In Pills"?  Falls ja, welches würde ihr bevorzugen?   Update 22.04.2015: LINDEMANN haben nun auf ihrer Facebook-Präsenz...



Savatage

Über die Reunion der Power-Metal-Granden von SAVATAGE wurde bereits ausgiebig geschrieben. Nachdem Jon Oliva die Band 2007 überraschend auflöste, wird sie dieses Jahr auf Wacken erstmals seitdem...



J.B.O.

Heute ist Tag des Bieres! Zumindest in Deutschland, wo der Tag seit 1994 am 23. April gefeiert wird. Die Erlanger Metaller von J.B.O. fühlten sich deswegen wohl in der angemessenen Feierlaune, um...



Konzertbericht
Tübingen. Sudhaus. Metal. Wenn man mich nach den Gemeinsamkeiten der drei Begriffe fragen würde, so könnte ich höchstens zwischen Tübingen und Metal eine Verbindung über eine kleine, aber feine Metalszene und regelmäßige Underground-Konzerte ziehen. Aber große Namen, eher Fehlanzeige. Umso mehr überraschte es mich als Tübinger, dass sich mit STUCK MOJO und EKTOMORF, zusammen mit den Support-Acts TENSIDE und VENGANCE, ein eher großes Band-Paket in das Tübinger Sudhaus verirrte.
Keine Frage, dieser fast schon denkwürdigen Veranstaltung musste ich unbedingt beiwohnen, allein schon um zu sehen, wie die Sache beim Tübinger Publikum ankommt.


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: