Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

Der Weg Einer Freiheit

Nachdem die deutsche Black Metal-Truppe DER WEG EINER FREIHEIT einen Vertrag beim französischen Label Season Of Mist unterzeichnet hat und für das Roadburn-Festival 2015 bestätigt wurde,...



Sound City Studios

Tom Skeeter, seines Zeichens Besitzer der Sound City Studios in Los Angeles, ist am vergangenen Wochenende im Alter von 82 Jahren verstorben. 1969 von Tom Skeeter und Joe Gottfried gegründet,...



Böhse Onkelz

Nach den diesjährigen Comeback-Konzerten schien klar, dass es einen Nachschlag in Sachen Live-Auftritte geben wird. Auch die geführten Interviews bestätigten die Hoffnungen vieler Fans. Jetzt...



Bloodbath

Nachdem 2012 der Ausstieg von Mikael Åkerfeldt bekannt gegeben wurde, scheint nun nach vielen Monaten der Spekulation und wilden Gerüchten endlich ein Nachfolger gefunden worden zu sein. Kein...



Obscura

Die deutschen Tech-Deather OBSCURA haben einen Nachfolger für Drummer Hannes Grossmann gefunden: Ab sofort wird Sebastian Lanser den Takt angeben. Sebastian Lanser spielt seit früher Kindheit...



Konzertbericht

 

"The 7 Sinners World Tour 2010/11", 11. Februar 2011 im tiefsten Bayern, in der All Kart Halle Kaufbeuren um genau zu sein. Der Abend hat noch nicht einmal richtig angefangen und schon habe ich den ersten Fettnapf treffsicher erwischt: Beim Warten auf PINK CREAM 69 meine ich zu zwei befreundeten Fotografen, dass das ja heute eher ein Altherrenabend wird. Auf den fragenden Blick der Kollegin meine ich, dass alle drei Bands ja nicht mehr die Jüngsten wären, worauf sie trocken "ja, meine Altersklasse" erwidert. Diese ist am Power Metal Abend Deluxe erwartungsgemäß stark vertreten, aber auch die jüngeren Generationen nutzen die Gelegenheit in längst vergangenen Zeiten zu schwelgen.

 


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: