Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

Reviews der Band
Lynyrd Skynyrd - Last Of A Dyin' Breed

Lynyrd Skynyrd

"Last Of A Dyin' Breed"
CD-Review, 1363 mal gelesen, 27.08.2012 Wertung 07/10
Lynyrd Skynyrd - God & Guns

Lynyrd Skynyrd

"God & Guns"
CD-Review, 2758 mal gelesen, 10.12.2009 Wertung 08/10
Lynyrd Skynyrd - Live At Rockpalast

Lynyrd Skynyrd

"Live At Rockpalast"
DVD-Review, 2110 mal gelesen, 10.10.2008 Wertung 06/10

News der Band

28.11.2012

Die Rocker von LYNYRD SYKNYRD haben ein Video zu "Homegrown" gedreht, welches heute Premiere feiert. Der Song stammt vom aktuellen Album "Last Of A...

22.09.2010

Er inspirierte eine der populärsten US-Rockbands zu ihrem ungewöhnlichen Namen - allerdings unfreiwillig: Als sich vor vier Jahrzehnten...

21.09.2009

Diesen Freitag (25.09.) erscheint das neue LYNYRD SKYNYRD Album "God & Guns". Für alle, die es bis dahin nicht mehr aushalten...

26.05.2009

Nach ihrem 2003er Album "Vicious Cycle" veröffentlichen LYNYRD SKYNYRD am 29. September mit "God & Guns" ihr neues Studioalbum. ...

29.01.2009

Der Keyboarder der Rockband Lynyrd Skynyrd, Billy Powell, ist im Alter von 56 Jahren gestorben. Nach Polizeiangaben rief er am frühen...


Metal.de auf Facebook
Konzertbericht
Sie sind eine Legende, nicht nur in den Südstaaten der USA. Kaum eine der großen Rock-Bands musste ähnliche Schicksalsschläge hinnehmen wie LYNYRD SKYNYRD. Umso erfreulicher ist, dass die Band um Frontmann Johnny Van Zant mit “God & Guns“ ein weiteres bärenstarkes Album veröffentlicht hat und nun endlich auch wieder in Deutschland auf Tour sind. Einzige Station im Ruhrgebiet ist die altehrwürdige Grugahalle in Essen, in der sich immerhin ca. 1800 Nasen eingefunden haben um dem Southern-Rock zu frönen. Von Motorradclubs bis hin zu Studienräten, die lediglich mit “Sweet Home Alabama“ vertraut sind, ist so ziemlich jede Altersgruppe vertreten, was belegt, wie zeitlos die Musik von LYNYRD SKYNYRD eigentlich ist. Die gesellige Atmosphäre macht sich schon am Eingang bemerkbar. Kein Gedränge, keine Pöbeleien. Man ist einfach hier um gute Musik zu genießen.


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: