Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

With Full Force

Das bekannte "Write & Win"-Gewinnspiel des WITH FULL FORCE-Festivals, bei dem ihr Ideen und Anregungen rund um das Festival loswerden könnt, geht in die Verlängerung. Noch zwei Wochen läuft die...



Die Kammer

Die nonkonformen Akustikrocker DIE KAMMER haben ihrem Song "Sinister Sister" ein sehenswertes Video spendiert. Der Liedtitel ist dabei auch gleich das Motto der kurzen Tour im Herbst. Fünf...



Audrey Horne

Die Norweger von AUDREY HORNE sind nicht nur eine der besten Livebands des Planeten, sie legen am 26.09.2014 mit "Pure Heavy" wohl auch eines der besten Rockalben des Jahres vor. Einen ersten...



Obituary

Von nicht wenigen Metallern wird die neue OBITUARY-Scheibe "Inked In Blood" sehnsüchtig erwartet. Wer nicht bis zum 27.10.2014 (Release in Deutschland) warten möchte, kann sich hier mit "Violence"...



Isvind

Ihr "Daumyra"-Album ist erst letztes Jahr erschienen, nun kündigen die norwegischen Black-Metal-Kriegsknechte ISVIND bereits für 2015 ihre kommende, vierte Platte an. Sie soll "Gud" heißen und...



Konzertbericht
Sie sind eine Legende, nicht nur in den Südstaaten der USA. Kaum eine der großen Rock-Bands musste ähnliche Schicksalsschläge hinnehmen wie LYNYRD SKYNYRD. Umso erfreulicher ist, dass die Band um Frontmann Johnny Van Zant mit “God & Guns“ ein weiteres bärenstarkes Album veröffentlicht hat und nun endlich auch wieder in Deutschland auf Tour sind. Einzige Station im Ruhrgebiet ist die altehrwürdige Grugahalle in Essen, in der sich immerhin ca. 1800 Nasen eingefunden haben um dem Southern-Rock zu frönen. Von Motorradclubs bis hin zu Studienräten, die lediglich mit “Sweet Home Alabama“ vertraut sind, ist so ziemlich jede Altersgruppe vertreten, was belegt, wie zeitlos die Musik von LYNYRD SKYNYRD eigentlich ist. Die gesellige Atmosphäre macht sich schon am Eingang bemerkbar. Kein Gedränge, keine Pöbeleien. Man ist einfach hier um gute Musik zu genießen.


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: