Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

Hagl

Norwegen, Black Metal und Namedropping - das scheint untrennbar zusammen zu gehören. Glücklicherweise oft genug mit einem positiven Ergebniss. Mit HAGL findet sich der nächste Emporkömling, der...



Battle Beast

Alle guten Dinge sind drei, sagt der Volksmund. Nach ihrem selbstbetitelten zweiten Album "Battle Beast" legen die Finnen im Januar 2015 nach. Titel des neuen Werks ist "Unholy Savior". Um euch...



Sanctuary

  Nach der Veröffentlichung ihres neuen Albums "The Year The Sun Died" steht nun für SANCTUARY nun auch die erste Tour seit ihrer Reunion an. In Deutschland machen die US Metaller an folgenden...



Insomnium

  Nach OMNIUM GATHERUM sind nun auch die finnischen Melodic Death Metaller INSOMNIUM als Vorbänds für die anstehende ENSIFERUM Tour bestätigt. In Deutschland machen die Bands im nächsten Jahr an...



Eluveitie

Wie ELUVEITIE heute bekannt gaben hat Patrick Kistler (Tin & Low Whistles, Bagpipe) die Band verlassen. Auf dee momentan laufenden Tour wird vorerst Matteo Sisti (KRAMPUS) die offene Stelle...



Konzertbericht
Sie sind eine Legende, nicht nur in den Südstaaten der USA. Kaum eine der großen Rock-Bands musste ähnliche Schicksalsschläge hinnehmen wie LYNYRD SKYNYRD. Umso erfreulicher ist, dass die Band um Frontmann Johnny Van Zant mit “God & Guns“ ein weiteres bärenstarkes Album veröffentlicht hat und nun endlich auch wieder in Deutschland auf Tour sind. Einzige Station im Ruhrgebiet ist die altehrwürdige Grugahalle in Essen, in der sich immerhin ca. 1800 Nasen eingefunden haben um dem Southern-Rock zu frönen. Von Motorradclubs bis hin zu Studienräten, die lediglich mit “Sweet Home Alabama“ vertraut sind, ist so ziemlich jede Altersgruppe vertreten, was belegt, wie zeitlos die Musik von LYNYRD SKYNYRD eigentlich ist. Die gesellige Atmosphäre macht sich schon am Eingang bemerkbar. Kein Gedränge, keine Pöbeleien. Man ist einfach hier um gute Musik zu genießen.


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: