Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

News

God Dethroned

Im Januar 2012 hatten die Niederländer GOD DETHRONED mit ihren Fans ihre letzte Show auf der Kreuzfahrt der 70000 TONS OF METAL angekündigt. Danach war eine ganze Weile Ruhe. Nun, drei Jahre...



Mastodon

Auch auf die Technik kommt es an: Brent Hinds, Gitarrist der Prog-Metal-Meister MASTODON, vertraut dieser seit je fragwürdigen Weisheit augenscheinlich nicht. Darauf lässt jedenfalls die Größe...



Die Apokalyptischen Reite...

DIE APOKALYPTISCHEN REITER sind immer eine Diskussion wert. Nun gibt es von ihnen einen neuen Song ihres aktuellen Albums "Tief.Tiefer." als Gratis-Download. Alle Feindinnen und Feinde des...



Karma to Burn

  Die unheiligen Instrumental-Rocker KARMA TO BURN sind als Band mittlerweile längst volljährig – und geben weiter ordentlich Schubrakete. Für das neue Album "Arch Stanton" haben sie sich sogar...



Overkill

"White Devil Armory" wurde auch auf metal.de in allerhöchsten Tönen gelobt. Nun nimmt die positive Resonanz auch innerhalb der Hörerschaft Formen an. So stieg die Platte kurzerhand auf Rang 20 in...



Konzertbericht
Sie sind eine Legende, nicht nur in den Südstaaten der USA. Kaum eine der großen Rock-Bands musste ähnliche Schicksalsschläge hinnehmen wie LYNYRD SKYNYRD. Umso erfreulicher ist, dass die Band um Frontmann Johnny Van Zant mit “God & Guns“ ein weiteres bärenstarkes Album veröffentlicht hat und nun endlich auch wieder in Deutschland auf Tour sind. Einzige Station im Ruhrgebiet ist die altehrwürdige Grugahalle in Essen, in der sich immerhin ca. 1800 Nasen eingefunden haben um dem Southern-Rock zu frönen. Von Motorradclubs bis hin zu Studienräten, die lediglich mit “Sweet Home Alabama“ vertraut sind, ist so ziemlich jede Altersgruppe vertreten, was belegt, wie zeitlos die Musik von LYNYRD SKYNYRD eigentlich ist. Die gesellige Atmosphäre macht sich schon am Eingang bemerkbar. Kein Gedränge, keine Pöbeleien. Man ist einfach hier um gute Musik zu genießen.


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: