Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

Amazon-Empfehlung
Reviews der Band
Hammerfall - Infected

Hammerfall

"Infected"
CD-Review, 5943 mal gelesen, 11.05.2011 Wertung 05/10
Hammerfall - No Sacrifice, No Victory

Hammerfall

"No Sacrifice, No Victory"
CD-Review, 6175 mal gelesen, 01.03.2009 Wertung 08/10
Hammerfall - Masterpieces

Hammerfall

"Masterpieces"
CD-Review, 4886 mal gelesen, 25.06.2008
Hammerfall - Steel Meets Steel - Ten Years Of Glory

Hammerfall

"Steel Meets Steel - Ten Years Of Glory"
CD-Review, 5619 mal gelesen, 21.10.2007
Hammerfall - Threshold

Hammerfall

"Threshold"
CD-Review, 8429 mal gelesen, 13.10.2006 Wertung 05/10

Interviews der Band
Hammerfall
Hammerfall
4109 mal gelesen, 05.03.2009
Hammerfall
Hammerfall
5765 mal gelesen, 05.02.2005
Hammerfall
Hammerfall
4068 mal gelesen, 14.10.2002

News der Band

26.11.2012

Für die schwedische Version des Musicals "Rock Of Ages" konnte HAMMERFALLs Joacim Cans als Darsteller gewonnen werden. Der Sänger wird ab dem...

14.11.2012

Die schwedischen Melodic Metaller HAMMERFALL werden am 30. November eine Live-DVD/CD und Blu-Ray/CD über Nuclear Blast herausbringen. Das Release...

01.11.2012

Die Schweden HAMMERFALL haben zu der am 30. November anstehenden Veröffentlichung ihrer neuen Live-2CD+DVD bzw. -Blu-Ray "Gates Of Dalhalla" einen...

03.10.2012

    Den ersten Trailer zur anstehenden HAMMERFALL Live DVD/2CD, Blu-Ray/2CD mit dem Titel "Gates Of Dalhalla" könnt Ihr unten...

21.11.2011

Wären HAMMERFALL nicht eine Band, sondern ein Mensch, wäre dieser jetzt volljährig. Denn seit 1993 treiben die Schweden jetzt schon ihr Unwesen in...


Live-Reviews der Band
European Outbreak Tour 2011 - Oberhausen
1523 mal gelesen, 20.04.2014
European Outbreak Tour 2011
4320 mal gelesen, 20.04.2014
Any Tour Necessary 2009
3905 mal gelesen, 20.04.2014
Hammerfall
5571 mal gelesen, 20.04.2014

Metal.de auf Facebook
DVD-Review

Rebels With A Cause

Artikel veröffentlicht am 30.06.2008 | 2813 mal gelesen Passend zur zeitgleich veröffentlichten CD "Masterpieces“ von HAMMERFALL, gibt es nun auch die passende DVD, die sich mit der Zeitspanne von 2002 bis 2007 beschäftigt. Also mehrere Alben, Touren und Auftritte.

Hauptbestandteil der DVD ist die Dokumentation namens "Rebels With A Cause – Unruly, Unrestrained, Uninhibited“. Hier erzählen die fünf Jungs knapp 90 Minuten aus dem Nähkästchen. Z.B. über die Arbeit mit Produzent Charlie Bauernfeind, Aufnahmen im Krefelder Twilight Hall Studio, Touren in den vergeigten Staaten mit DIO, ein Triumphzug durch Brasilien (Sao Paulo!). Hierbei werden einige Impressionen gezeigt, wobei die Band natürlich immer im Mittelpunkt steht.

Neben dem Hauptsächlichen Bestandteil der DVD wurde noch ein Haufen Extras beigepackt. So erlebt man die Band bei verschiedenen TV Clips (u.a. "Bloodbound“, "The Fire Burns Forever“) und Interviews, sowie ein paar der Jungs beim Badmintonspielen. Außerdem gibt es noch alle Promovideoclips der eben genannten Periode (u.a. "Hearts On Fire“, "Last Man Standing“, "The Fire Burns Forever“). Hierbei sind neben den Clips natürlich noch die Szenen hinter den Kulissen interessant (zu "Hearts On Fire“ und "Natural High“). Bei einer Compilation diesen Formates dürfen natürlich auch Liveclips nicht fehlen. Auszugsweise werden hier Titel gespielt, die man zum einen am 22.04.2005 in Filderstadt erleben durfte (z.B. "Templars Of Steel“, "Unchained“), zum anderen eine schöne "Collage“ einer Show in Göteborg am 30.04.05.

Für Fans, die bisher noch nicht genug von HAMMERFALL-Luft geschnuppert haben, wurde noch ein Haufen Kurzfilme der Band verwurschtelt. Fast allesamt Backstageszenen, bei denen u.a. eingeparkt wird, Oskar Dronjak dauernd in einen Pool springt und und und. Schaut es euch am besten selbst an.

Diese DVD ist nur etwas für beinharte HAMMERFALL Fans, die jeden Fitzel der Band mitbekommen wollen. Diejenigen, die HAMMERFALL nur hin und wieder hören, brauchen dem Teil weniger Beachtung zu schenken. Allerdings soll gesagt werden, dass das Stück vollgepackt wurde. Ob der Inhalt nun interessant ist oder nicht, sollte jeder für sich selbst entscheiden. Die limitierte Erstauflage enthält zusätzlich noch die CD "Masterpieces".
Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: