Dimmu Borgir
Ballroom Blitz Tour 2010: Korn, Dimmu Borgir, Turbowolf live in München

Konzertbericht

Billing: Dimmu Borgir, Korn und Turbowolf
Konzert vom 24.09.2010 | Zenith, München

Selten hat mich die Besetzung eines Tour-Packages so verwundert wie die der “Ballroom Blitz Tour 2010”, die mich und eine ansehnliche Menge Zuschauer am heutigen Abend ins Münchner Zenith verschlägt. Denn unterstützt werden die Kalifornier von KORN, die die Tour headlinen und ihr neues Album “Ko/n III – Remember Who You Are” präsentieren, von den norwegischen Vorzeige-Symphonic Black Metallern DIMMU BORGIR (!) und den jungen britischen Rockern von TURBOWOLF. Dieser sehr gewagten Zusammenstellung ist es bestimmt auch geschuldet, dass das Zenith zwar recht gut gefüllt, aber bei weitem nicht ausverkauft ist (das könnte allerdings auch an dem sehr deftigen Ticket-Preis liegen).

Leider jedoch erwartet mich an diesem Abend bereits kurz nach der Ankunft vor Ort eine böse Überraschung: Die Presseliste liegt nicht an der Kasse vor. Was so viel heißt wie: Eineinhalb Stunden vor der Halle stehen, warten und hoffen, dass diese schnell eintrudelt, doch als wäre das noch nicht genug, beginnt es schon nach wenigen Minuten stark und durchgängig zu regnen. Auch das könnte meine Vorfreude auf die Show von DIMMU BORGIR normalerweise nicht trüben, doch zu guter Letzt segnet nun auch noch meine treu ergebene Digicam im strömenden Regen das Zeitliche, weshalb dieser Bericht leider ohne Konzert-Fotos auskommen muss.

Als die Liste dann endlich doch noch ihren Weg an die Kasse findet und wir uns völlig durchnässt und halb erfroren in die Halle schlagen können, stimmen TURBOWOLF auch schon eine der letzten Nummern ihres 30-minütigen Sets an. Ein detailliertes Bild kann ich mir von den Briten also nicht mehr machen, doch einen guten Eindruck kann der Fünfer auf jeden Fall noch hinterlassen. So bieten die Jungs aus Bristol eine interessante musikalische Mischung aus Rock ‘N’ Roll und diversen modernen Metal-Genres, garniert mit Synthie-Einsprengseln, an, die besonders bei den KORN-Fans Anklang findet. Mir persönlich ist der Stil der Briten zwar etwas zu durchwachsen und teilweise sehr gewöhnungsbedürftig, doch die Fünf geben auf der Bühne restlos alles, strahlen dabei so immense Energie und Spielfreude aus, sodass man unweigerlich mitgerissen wird.

Dimmu Borgir

Seiten in diesem Artikel

123
19.10.2010

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 27616 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Sag Deine Meinung!