European Tour 2017
Duel live in Berlin

Konzertbericht

Billing: Duel und Have Blue
Konzert vom 27.11.2017 | Urban Spree, Berlin

Die texanischen Heavy-Psychedelic-Stoner-Metaller namens DUEL sind auf Tour durch Europa und machen Halt in Berlin. Wir waren vor Ort und haben sowohl Fotos als auch Videos mitgenommen. Die Jungs oder besser Männer von DUEL sind in Deutschland bisher noch nicht sehr bekannt, haben aber durchaus Potenzial mehr zu erreichen.

Später Einlass

Bei der Suche nach dem Konzertbeginn sprach das Internet von 20:00 Uhr wobei weder Beginn noch Einlass genannt waren. Also sind wir um Punkt acht vor Ort. Die Band ist noch beim Soundcheck, also öffnen sich die Türen des kleinen Undergound Clubs verspätet. Es sind aber auch noch nicht viele Gäste vor Ort, das ändert sich bis zum Konzertbeginn um neun Uhr aber noch.

Aufwärmprogramm von HAVE BLUE

Der kleine Saal ist bis über die Hälfte gefüllt als HAVE BLUE mit ihrem Aufwärmprogramm starten. Die Berliner Formation passt musikalisch mit ihrem schnellen, ungezähmten Sixties Sound sehr gut zum Headliner. Die Drei geben ihre Heavy-Psychodelic-Garage Songs zum Besten und das Publikum ist begeistert mit dabei. Aufgewärmt werden muss hier aber eigentlich nichts, zum einen ist die Stimmung von Anfang an super, zum Anderen, da im Urban Spree das Rauchen noch erlaubt ist, wärmen auch die Glimmstängel der Gäste den Raum auf.

Galerie mit 13 Bildern: Have Blue - European Tour 2017

DUEL im roten Nebel

Als DUEL auf die Bühne kommen werden die Nebelmaschinen noch mal so richtig hochgedreht, sodass wir die Band fast nicht mehr erkennen obwohl diese nur wenige Meter entfernt stehen. Ob das wirklich nötig ist wissen wir auch nicht. Der Raum ist bereits von blauem Dunst total eingenebelt. Der dichte Nebel strahlt während des gesamten Auftritts in rot. Schon wie die Vorband legen DUEL direkt mit vollem Elan los. Es scheinen ausschließlich wahre Fans der Heavy Stoner vor Ort zu sein, es wird getanzt und mitgesungen. Die Texaner spielen ihr Set ohne viele Worte an das Publikum aber mit großen Zügen aus der Bierflasche durch und bekommen nach jedem ihrer Stücke eine Menge Applaus. Die Vier kommen mit ihrem dunklen spät Sechziger-, frühe Siebziger Old School Sound gut bei ihren Fans an. Kurz vor Ende ziehen die Künstler sich noch zurück, leider können die Musiker nicht hinter die Bühne sondern müssen durch das Publikum laufen um raus zu kommen. Das Publikum ruft verhalten nach einer Zugabe, natürlich kommt die Band dann nochmal auf die Bühne und spielt ihre Zugabe.

Galerie mit 24 Bildern: Duel - European Tour 2017

Zeitreise

Das Konzert war sowohl musikalisch als auch atmosphärisch – besonders durch die rauchende Menge – eine Reise zurück in die Vergangenheit. Wir sind froh aus dem Qualm raus an die frische Luft und in das Hier und Jetzt zu kommen.

17.12.2017

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29456 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare