The Committee, Angelcorpse und Co.
Live in Berlin 2017

Konzertbericht

Billing: The Committee, Angelcorpse, Streams Of Blood, Cirith Gorgor und Sargor
Konzert vom 25.02.2017 | Nuke Club, Berlin

THE COMMITTEE feiern ihr zweites Album, ANGELCORPSE stehen endlich mal wieder auf einer hiesigen Bühne, STREAMS OF BLOOD haben ein mächtiges Album im Gepäck, CIRITH GORGOR spielen ihre Erfahrung aus und SARGOR sind als lokaler Support dabei. Reizvolles Package, attraktiver Wochenendtag, angenehmes Wetter – kann da noch irgendwas schiefgehen? Um die Antwort vorwegzunehmen: Bis auf minimale Lichtprobleme, die zu einer kleinen Verzögerung geführt haben, hat sich der Abend des 25. Februar im Berliner Nuke Club zu einer illustren Nacht aus Blastbeats, etwas (Kunst)Blut, so einiger weißer Farbe und eindrucksvollen Instrumentalisten entwickelt. Extreme Metal eben. Zuweilen durch War-Metal-Symbolik ins Kriegsgebiet gezerrt. Dann wieder in Form von dunklen Melodien in die Tiefe schwarzer Wälder geschleppt. Und vom Death Metal schnurgerade aufs Trümmerfeld verfrachtet. Inklusive Live-Gitarrenlektion – mindestens von ANGELCORPSE-Gitarrist Gene Palubicki und dessen scheinbar mit dem Griffbrett seiner Klampfe kopulierenden Fingern. Dazu später mehr. Zusammengenommen klingt das alles nach reichlich Abwechslung. Und die gibt es dann auch – vorwiegend direkt aufs Maul natürlich.

THE COMMITTEE und Co. verdunkeln den Berliner Frühling

Wenn der Frühling langsam seine Knospen öffnet, muss man vor einem (überwiegend) Black-Metal-Event wenigstens im Inneren des Clubs für niedrige Temperaturen sorgen? Es ist jedenfalls erstaunlich kalt in den hiesigen Hallen – unsere Fotografin Angela konnte kurzzeitig sogar ihren Atem sehen. Die paar Anwesenden sehen stattdessen den Opener SARGOR. Moment! Sollen nicht NEBIROS auf der Bühne stehen? Ohne an der Stelle zu weit ins Detail zu gehen: Ja, sollten sie. Tun sie aber nicht, weil es im Vorfeld Diskrepanzen zwischen Band und Label gab, die in dem Fall von NEBIROS aufgeworfen wurden. Nun, auch Schwarzmetaller waren mal im Kindergarten und sehnen sich wohl zeitweise an ebendiesen zurück. Wer interessiert ist: Auf der Facebook-Seite der Gruppe gibt es ein Statement.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Auftritt von SARGOR
  2. Auftritt von CIRITH GORGOR
  3. Auftritt von STREAMS OF BLOOD
  4. Auftritt von ANGELCORPSE
  5. Auftritt von THE COMMITTEE

Fotos: Angela Queisser

Seiten in diesem Artikel

123456
15.03.2017

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 28574 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

The Committee und Streams Of Blood auf Tour

25.05. - 27.05.17metal.de präsentiertDark Troll Festival 2017 (Festival)Månegarm, Absu, Wolfchant, XIV Dark Centuries, The Committee und Minas MorgulBurgruine Schweinsburg (Bornstedt), Bornstedt
29.06. - 01.07.17Under The Black Sun 2017 (Festival)Angantyr, Balmog, Beaten Victoriouses, Besatt, Chotzä, Corpus Christii, Crimson Moon, Cryfemal, Darkmoon Warrior, Darkened Nocturn Slaughtercult, Engulfed, Evil Spirit, Funeral Winds, Genocide Shrines, Hetroertzen, In The Woods..., Inferno, Kult, Make A Change... Kill Yourself, Monarque, Nocturnal Depression, Panychida, Satan Worship, Streams Of Blood und The Ruins Of Beverast

Kommentare