U.D.O.
U.D.O.

Konzertbericht

Billing: Dezperadoz und U.D.O.
Konzert vom 14.12.2009 | Matrix, Bochum

Was gibt es besseres, als ein richtig gelungenes Wochenende mit einem montäglichen Konzert zu beenden? Mal abgesehen davon, dass es Montag ist, nichts. Richtig. Wenn einer der Großen der Szene aufspielt, fällt die Entscheidung pro Konzertstätte Bochum natürlich noch leichter. Udo Dirkschneider, der am heutigen Abend mit seiner Band U.D.O. im Ruhrpott sich die Ehre gibt, hat dieses Jahr mit “Dominator“ ein Album herausgebracht, das Dirkschneiders Vergangenheit endlich einmal links liegen lässt. Genauso waren die im Sommer gespielten Festival-Gigs durchgehend umjubelte Konzerte, wobei die Band auf der ganzen Linie überzeugen konnte. So waren an besagtem Montag nicht wenige Headbanger in die Matrix gepilgert um U.D.O. ihren Tribut zu zollen und sich gehörig die Lauscher frei pusten zu lassen. Als Support waren die DEZPERADOZ und MAXXWELL für die Tour gebucht worden. Im Vorfeld wurde aber schon angekündigt, dass Letztere die Tour absagen mussten, was den Vorteil hatte, dass man sich völlig entspannt zu dem Konzert begeben konnte ohne etwas zu verpassen. Vor der Halle noch schnell die Bekannten eingesammelt, mit denen man sich verabredet hat, an der Theke noch eben ein Bier bestellt und ab in den Konzertraum, wo in wenigen Augenblicken die Show der DEZPERADOZ beginnen sollte.

U.D.O.

Seiten in diesem Artikel

1234567
31.12.2009

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 28851 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare