metal.de präsentiert

Summer Breeze 2017

Festival

Location: Flugplatz Dinkelsbühl,

Flugplatz, 91550 Dinkelsbühl, Deutschland

Das SUMMER BREEZE feiert 2017 seinen 20ten Geburtstag

Das SUMMER BREEZE 2016 ist in seiner 19ten Ausgabe Geschichte. Wie sagt man so schön: nach dem Festival ist vor dem Festival! 2017 steht für das SUMMER BREEZE eine ganz besondere Sause an. Das Festival feiert seinen 20ten Geburtstag! Dafür wurde bereits eine Vielzahl hochkarätiger Bands angekündigt. Neben AMON AMARTH werden HEAVEN SHALL BURN, IN EXTREMO und MEGADETH auf euch warten. Das SUMMER BREEZE steht auch in seiner 20ten Auflage zu seinen Wurzeln und bietet auf drei Open Air Bühnen und einer Zeltbühne eine superbe Bandauswahl ohne unnötigen Schnick & Schnack. Let there be ROCK!

Das offizielle SUMMER BREEZE Aftermovie

Eindrücke und Impressionen

Wer sich noch nicht ganz schlüssig ist, darf gerne unseren großen Festivalbericht zur 19ten Ausgabe des SUMMER BREEZE lesen. Vielleicht werdet ihr auch fündig und entdeckt euch auf einem der tonnenweise vorhandenen Bildern. Visuelle Eindrücke aus dem letzten Jahr findet ihr in unseren umfassenden Galerien. Vielleicht entdeckt ihr euch ja auf einem der Bilder.

Galerie mit 124 Bildern: Infield-Impressionen vom Summer Breeze Open Air 2016 - Freitag

Billing

AMON AMARTH, AUGUST BURNS RED, GORGUTS, OBITUARY, DELAIN, SONATA ARCTICA, HAVOK, CHELSEA GRIN, DER WEG EINER FREIHEIT, IN EXTREMO, TERROR, MEMORIAM, MOONSPELL, REVOCATION, KNORKATOR, POSSESSED, WHITECHAPEL, PRIMAL FEAR, AMORPHIS, FIT FOR AN AUTOPSY, ASPHYX, HAGGARD, BLACK LABEL SOCIETY, EXCREMENTORY GRINDFUCKERS, MONO INC., CRYPTOPSY, SACRED REICH, TESSERACT, DECAPITATED, FIRKIN, DEVIN TOWNSEND PROJECT, MISS MAY I, CHILDREN OF BODOM, END OF GREEN, LIFE OF AGONY, SUFFOCATION, HATEBREED, FIDDLER’S GREEN, EPICA, HAIL OF BULLETS, HEAVEN SHALL BURN, VITAL REMAINS, MEGADETH, KREATOR, WINTERSUN, ELUVEITIE, MGLA und BLASMUSIK ILLENSCHWANG

Tickets für das SUMER BREEZE 2017

Weiterhin nur auf www.sbtix.de: Bis zum 31.01.2017 gibt es das Festival-Tickets für das SUMMER BREEZE 2017 im exklusiven Frühbucherpaket mit SUMMER BREEZE 2015 DVD für schlappe 99,- € (inkl. Camping und Vorverkaufsgebühr) zu bestellen! Ab dem 01.02.2017 kostet das Ticket dann 111,- € (inkl. Camping und Vorverkaufsgebühr)

Für das SUMMER BREEZE 2017 muss pro Fahrzeug wieder ein separates Parkticket erworben werden. Dieses wird nur vor Ort verkauft. Die Kosten für das Parkticket belaufen sich auf 10,- € pro Fahrzeug. Unabhängig davon liegt den ersten 10.000 bestellten Festivaltickets für das SUMMER BREEZE 2017 die kostenlose SUMMER BREEZE 2015 DVD bei.

Camping und Geländeplan

Das Campen und Parken ist wie in den Jahren zuvor zusammen möglich. Bedeutet, ihr könnte in der Regel direkt neben eurem Zelt parken. Bitte berücksichtigt, dass auch im Jahr 2017 gesonderte Regelungen für die mitgebrachten Fahrzeuge gelten. Neben dem normalen Camping, besteht auch in diesem Jahr die Möglichkeit Campingflächen zu reservieren, oder sich für das Green Camping zu entscheiden. Für Besucher mit Einschränkungen gibt es besondere Regelungen.

Bitte achtet darauf, dass zu reservierende Kontingente nur eingeschränkt zur Verfügung stehen. Be quick or be dead!

Anreise und Busshuttle

Neben der oft bevorzugte Anreise mit dem Auto unterstützt das Summer Breeze eine Vielzahl an Alternativen, über die man sich direkt beim Veranstalter informieren kann. Eine entsprechene Seite findet ihr über folgenden Link. Dort gibt es auch Informationen zum Busshuttle zwischen Dinkelsbühl und dem Konzertgelände.

Festival ABC

Ihr habt noch Fragen? Kein Problem! Unter dem Festival ABC findet ihr zu fast allen euren Fragen Antworten und weiterführende Informationen. Denn grundsätzlich gilt – je besser ihr euch im Vorfeld informiert, desto entspannter wird das SUMMER BREEZE für alle Beteiligten!

Summer Breeze 2017 - Bandposter

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 28780 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal