Belphegor
Neues Album wird verschoben

News

BelphegorDas noch unbetitelte, zehnte BELPHEGOR-Album, welches zunächst für 2013 angekündigt war, wurde auf Frühjahr 2014 verschoben. Sänger, Gitarrist und Bandchef Helmuth äußerte sich dazu wie folgt:

“Drums, Bass und Gitarren sind bereits im Kasten. Es klingt brutaler, aggressiver und mehr Death Metal als auf den letzten LPs. Die Soundwand ist -wie zu erwarten- gewaltig. Einen großen Dank an den Produzenten Erik Rutan für die extra Motivation und dass er uns dazu gebracht hat das Beste aus uns rauszuholen. Ich habe nun beschlossen die Vocals im Juni/Juli aufzunehmen, damit Erik den Mix und Mastering im September abschließen kann. Es war keine leichte Entscheidung den Release nochmals zu verschieben, aber es war das Beste für die Platte. Somit können wir das Album Anfang 2014 veröffentlichen. Macht Euch bereit für diabolischen – rasenden Death Metal.”

Dafür rücken die Salzburger Urgesteine schon mit ein paar Songtiteln heraus: “Gasmask Terror”, “Rex Tremendae Majestatis”, “Take Her, Lucifer!” oder “The Inverted Cross” lauten die gewohnt finsteren Namen einiger Songs auf der Platte. Wer jetzt bei dem Gedanken, noch bis nächstes Jahr warten zu müssen, verzweifelt, dem sei gesagt: Augen und Ohren aufgesperrt, denn im April wird es laut Nuclear Blast einen ersten Rhythmusgitarren-Trailer geben.

Quelle: Nuclear Blast
23.03.2013

Textchef.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 27870 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare