CLIFF BURTON
Offizieller Signature Bass kommt auf den Markt

News

 

 

CLIFF BURTON

 

Cliff Burton, der früh verstorbene Bassist von Metallica gilt vielen bis heute als DER Mann am Viersaiter. Es steht außer Frage, dass die Thrasher ohne ihn anders geklungen hätten. 26 Jahre nach seinem Tod bringt nun der japanische Hersteller “Aria Guitars” einen Signature Bass auf den Markt. Dafür hat man sich extra die Genehmigung von Cliffs Familie und Metallica eingeholt. Der “Aria Pro II Cliff Burton Signature Bass ist eine Nachbildung des Schwarz und Gold Basses, den Cliff ab dem Jahr 1984 spielte.

Sein Vater, Ray Burton kommentierte das fertige Modell: “Was für ein schönes Instrument und ein großartiger Tribut für Cliff. Im ersten Jahr, in dem er bei Metallica spielte, benutzte er einen Rickenbacker Bass, den er sich 1982 gekauft hatte. Er liebte seine Bassgitarre, hatte aber das Gefühl, dass es den Strapazen und der harten Behandlung auf der Bühne nicht stand halten könnte. Im Frühjahr ’84 wechselte er zum Aria Pro II Bass. Er mochte ihn sehr gerne und hat danach nicht mehr nach anderen Modellen gesucht. Er sagte zu mir, er sei sehr stabil und ideal bespielbar. Tatsächlich hörte ich von ihm nie ein abwertendes Wort zu dem Instrument. Zum Zeitpunkt seines Todes hatte er mehrere davon Zuhause stehen.”

 

CLIFF BURTON

CLIFF BURTON

CLIFF BURTON

 

 

 

 

 

 

 

 

19.01.2013

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 27867 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare