Conzoom Records
Parallox, Elektropop 4 und Dual Density in den Startlöchern

News

Drei neue Veröffentlichung von CONZOOM RECORDS stehen in den Startlöchern:

PARRALOX – ISN’T IT STRANGE (EP)
SAMPLER – ELECTROPOP.4
DUAL DENSITY – SOUL ECSTASY

Am 01.04.2010 gibt es mit “Isn’t It Strange” einen weiteren Track des aktuellen PARRALOX Albums “State Of Decay” als limitierte CD-EP. Die auf 500 Einheiten limitierte EP beinhaltet 15 exklusive Tracks, zudem gibt es noch diverse neue Titel in exklusiver Form.

Am 04.06.2010 erscheint der vierte Teil der erfolgreichen electropop.-Serie. Auch auf “electropop.4” gibt es wieder 13 neue Bands aus dem Synth- und Elektropopbereich zu genießen, die bislang noch auf keiner anderen Compilation der conzoom Records Reihe zu hören waren. Und für alle Freunde elektronischer frischer Klänge hat sich das Label etwas ganz Spezielles einfallen lassen: Jeder Vorbesteller, der die Compilation bis zum 01.05.2010 im conzoom Records Shop vorbestellt, erhält einen Nameseintrag im CD Booklet und die ersten 250 Besteller erhalten “electropop.4” handnummeriert.

Das neueste Bandsigning aus dem Hause conzoom Records veröffentlicht dann am 04.06.2010 sein Erstlingswerk. DUAL DENSITY kommen aus Schweden und Tess Fries, Pontus Olsson und Jonas Asp spielen auf ihrem Debütalbum “Soul Ecstasy” eingängigen Elektropop. Jeder Vorbesteller, der das Album bis zum 01.05.2010 im conzoom Records Shop bestellt bekommt einen Nameseintrag im CD Booklet und erhält “Soul Ecstasy” zum Sonderpreis von nur 10,99 Euro (ab dem 01.05.2010 kostet das Album dann 12,99 Euro).

Quelle: Conzoom Records
31.03.2010

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 27851 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare