Der W
Tour muss auf 2013 verschoben werden

News

Der W

Derzeit mit dem Album “III” auf Platz 2 in den deutschen Charts, gibt es weniger gute Nachrichten zu den Live-Aktivitäten der Band. Die für 2012 angekündigte Tour muss aufgrund der Nachwehen eines schweren Mountainbike Unfalls des Fronters auf 2013 verschoben werden.

Hier die aktuelle Pressemeldung:

Die nicht so gute Nachricht betrifft die DER W Live 2012 Tour, die eigentlich in diesem Monat hätte losgehen sollen und die nun in das Frühjahr 2013 verlegt werden muss. Das hat folgende Gründe. Stephan Weidner hatte vor 2 Jahren in Spanien einen schweren Mountainbike Unfall, bei dem er sich den rechten Unterarm mehrfach brach. Die Ärzte hatte ihm damals zur Stabilisierung der Knochen eine Metalplatte eingesetzt. Diese Metalplatte ist immer noch in seinem Arm und sorgt jetzt für starke Schmerzen. Während der letzten Wochen sind diese Beschwerden schlimmer geworden und zu den Schmerzen kommt mittlerweile auch ein Taubheitsgefühl, das sich durch den ganzen Arm zieht. Selbst das Händeschütteln wird zu einem Problem für Stephan. Weidner hat diese Belastungen bisher erfolgreich ignorieren können und bis zuletzt daran geglaubt, dass er die geplante Tour noch spielen kann. Leider steht die Diagnose seit gestern fest und somit auch die Verschiebung der Tour. Stephan Weidner muss sich dringend einer Operation unterziehen. Die Metalplatte muss aus seinem Arm entfernt werden und die Tournee muss auf das Frühjahr 2013 verschoben werden. Die Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit.

Wir bedauern diese Nachricht und hoffen auf Verständnis.

02.11.2012

Geschäftsführung

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 27875 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare