Nailed To Obscurity
veröffentlichen ein Video zum "King Delusion"-Titeltrack

News

Am 3. Februar 2017 erscheint “King Delusion”, das neue Album der ostfriesischen Melodic Death Metaller NAILED TO OBSCURITY. Nun hat die Band einen ersten Fetzen Musik in Form eines Videos zum Titeltrack des Albums veröffentlicht. Hier könnt ihr den Clip begutachten:

NAILED TO OBSCURITY – “King Delusion” vom gleichnamigen kommenden Album (Musikvideo):

Regie bei dem Video führte Dirk “The Pixeleye” Belau, der bereits für Bands wie SANCTUARY, PSYCHOPUNCH oder AC ANGRY gearbeitet hat. “King Delusion” wird nach “Abyss” von 2007 und “Opaque” von 2013 das dritte Studiowerk der Band aus Esens in Ostfriesland sein. Es erscheint wie schon der Vorgänger über Apostasy Records.

Hier noch die Tracklist und das Cover-Artwork des Albums:

Tracklist:

  1. King Delusion
  2. Protean
  3. Apnoea
  4. Deadening
  5. Memento
  6. Uncage My Sanity
  7. Devoid
  8. Desolate Ruin

Cover-Artwork:

Nailed To Obscurity - King Delusion - Album 2017 - Cover-Artwork

Das Cover-Artwork zu NAILED TO OBSCURITYs 2017er-Album “King Delusion”

Quelle: Apostasy Records
26.11.2016

Textchef.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29341 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare