Pentagram
18 Monate Haft für Bobby Liebling

News

Bereits Anfang des Monats Oktober wurde Bobby Liebling, Frontmann der legendären Doom-Formation PENTAGRAM, zu einer Freiheitsstrafe von achtzehn Monaten verurteilt.

Wie aus den Gerichtsakten hervorgeht, wird die Strafe im Montgomery County Detention Center abzusitzen sein, anschließend sind drei Jahre Bewährung ausgesetzt. Nachdem Bobby Liebling im April 2017 für Gewalt gegen eine wehrlose Person inhaftiert worden war, wird nun die gesamte Anklage deutlich: Demnach handelt es sich bei der Person um seine eigene Mutter, die 87-jährige Diane Liebling. Der 63-jährige Bobby Liebling bekannte sich schuldig der Misshandlungen im Sinne der Anklage.

Pentagram at Hammer of Doom Festival, Würzburg, Posthalle, 20.11.2015
By Denis Barthel (Own work) [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons


Bereits auf den letzten Touren 2017 wurden von mitreisenden Bands Vorwürfe gegen Bobby Liebling laut, er habe sich wiederholt beleidigend und sexistisch gegenüber weiblichen Band-Mitglieder geäußert. Dies führte zum Tourausstieg der Bands WAX IDOLS und KING WOMAN.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Quelle: http://www.metalsucks.net/2017/10/23/pentagrams-bobby-liebling-sentenced-after-pleading-guilty-to-abuseneglect-of-a-vulnerable-adult-custodian/
25.10.2017

Iä! Iä! Cthulhu fhtagn!

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29268 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare