Dr. Living Dead! - Radioactive Intervention

Review

Galerie mit 16 Bildern: Dr. Living Dead! - Infiltrating Europe Tour - live in Lünen

Erst im vergangenen Jahr veröffentlichten DR. LIVING DEAD! ihr vielbeachtetes Debüt-Album, das fast ausschließlich gute Kritiken einheimsen konnte und die jungen Schweden prompt auf das Radar der internationalen Fangemeinde der alten Schule des Thrash/Crossover brachte. Mit “Radioactive Intervention” legen die vier jungen Herren jetzt ihr neues Werk vor, das erneut via High Roller Records veröffentlicht wird.

Ähnlich vom Hocker reißen wie das Debüt kann mich “Radioactive Intervention” allerdings nicht. Zwar punktet das Zweitwerk, ähnlich wie schon “Dr. Living Dead!” mit flotten, knackigen Songs, die Erinnerungen an D.R.I., SUICIDAL TENDENCIES, ANTHRAX und Co. wecken und die durch ihre simplen, aber effektiven Riffs fix zünden und mitreißen, doch leider versprüht dieses Album nicht die enorme Spielfreude, Energie und den Spaß, die mich beim Debüt so beeindruckten.  Im Grunde wirkt “Radioactive Intervention” sogar streckenweise ziemlich uninspiriert und auch wenn die einzelnen Titel den Hörer packen können, so gelingt dies auf der ganzen Albumlänge leider nicht. Und das trotz nur etwas mehr als einer halben Stunde Spielzeit! Stattdessen wirken die Songs recht schnell etwas gleichförmig und als hätten DR. LIVING DEAD! ihr Pulver bereits verschossen.

Diesen Eindruck verstärkt zum einen der Gesang, der alles in allem deutlich lascher, monotoner und kraftloser klingt als auf dem Debüt, zum anderen der Sound des Albums, der die Songs irgendwie abstumpft und weniger frisch und knackig ans Ohr des Hörers trägt.

Schlecht ist “Radioactive Intervention” deshalb keineswegs, doch es ist einfach schade, dass DR. LIVING DEAD! entweder bereits jetzt an Elan und Energie verloren haben oder diese diesmal schlichtweg nicht in richtig gute Songs kanalisieren konnten. Es bleibt zu hoffen, dass letzteres der Fall ist und die Schweden bei ihrem nächsten Album wieder richtig durchstarten.

30.10.2012

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29609 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare