Dragonhammer - The Blood Of The Dragon

Review

Ach wie schön, ein weiterer Hammerfall-Klon! Was soll’s, ruhig Blut, schnell eine Schmähkritik verfassen und gut is’. Kein Grund sich einen Herzinfarkt einzuhandeln, oder? Naja, langsam frage ich mich schon, was dieser elende Krampf mit dem italienischen Power-Metal soll. Haben denn alle Eis- und Pizzaverkaufer der Welt ihren alten Job an den Nagel gehängt und zu den Instrumenten gegriffen? Anders kann ich mir diese schwer erträgliche Flut von 08/15 Power-Metal-Kapellen aus den südlichen Gefilden Europas nicht erklären. Und wenn eine Band dann auch noch DRAGONHAMMER heißt und ihre Scheibe mit dem innovativ-geistreichen Titel “The Blood Of The Dragon” schmückt, dann, diese gewagte Behauptung stelle ich auf, braucht man in punkto textlichem Gehalt schon mal nicht viel zu erwarten. Stimmt soweit auch, aber Vorsicht! Musikalisch gesehen gibt es hier wirklich nicht viel zu beanstanden! Klar, die obligatorische Ballade “Scream” hätte nicht sein müssen, aber Songs wie “Black Sword”, “It’s War” und “You Kill” kann man sich schon anhören, auch wenn sie eher zum “Nebenbeiplätschern” taugen. Vielleicht kann man die CD am ehesten mit der ersten STEEL ATTACK-Platte vergleichen, auch wenn jene ein etwas höheres Qualitätsniveau erreichte. Innovativ ist das Gesamtergebnis wahrlich nicht, auch ein Sample aus dem Film “Der 13te Krieger” (HROSSHARSGRANI lassen grüßen!) kann da nicht viel an Atmosphäre retten. Wenn man sich nun die Texte und das klischeetriefende Layout genauer ansieht, so überkommt einem der Eindruck, dass diese etwas lieblos zusammengeschustert wurden, was ja nicht gerade zu einem positiven Gesamteindruck beiträgt. Deshalb ergeht meine Empfehlung: Erwartet nicht zu viel, ihr könntet enttäuscht werden. Wirklich schlecht ist die Platte allerdings auch nicht.

Shopping

Dragonhammer - The Blood of the Dragonbei amazon19,93 €
26.01.2002

Shopping

Dragonhammer - The Blood of the Dragonbei amazon19,93 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 28583 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare