Earth Caller - Crystal Death

Review

KURZ NOTIERT

Die australische Hardcore-Formation EARTH CALLER veröffentlichte bereits im Januar ihr neues Album “Crystal Death”. Darauf packen die fünf Herren aus Melbourne eine tatsächlich mal wieder ziemlich eigenständige Core-Mischung aus, kombinieren den guten, alten NYHC-Spirit mit moderneren Metalcore-Parts und einigen Anleihen aus dem Ami-Punk à la NOFX oder frühen ANTI-FLAG. Damit sind EARTH CALLER sicherlich nicht die uninteressanteste Band, die in den letzten Jahren das Parkett der internationalen Hardcore-Bühnen betreten hat. Gleichzeitig ist das Album nicht nur stilistisch interessant, sondern auch musikalisch überzeugend: Irgendwo zwischen MADBALL, HATEBREED und AUGUST BURNS RED legen die Aussies definitiv einen wütenden Brocken hin, der in Sachen Härte einiges auf die Waage bringt. Letztlich fehlt nur ein waschechter Hit, dann ließe sich “Crystal Death” problemlos in die Reihe der ersten Core-Highlights 2018 einreihen.

Shopping

Earth Caller - Crystal Deathbei amazon14,99 €
13.02.2018

Textchef.

Shopping

Earth Caller - Crystal Deathbei amazon14,99 €
Earth Caller - Crystal Deathbei amazon32,60 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29590 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare