Hansen & Friends - Thank You Wacken (Live)

Review

KURZ NOTIERT

HANSEN & FRIENDS ist natürlich ein Projekt um Kai Hansen. Seit 1994 tritt dieser mit verschiedenen Bands beim Wacken auf. Dabei hat er das Festival von seinen kleinen Anfängen zu einem, wie er es nennt, “Monster mit unglaublichen Dimensionen” werden sehen. Grund genug, dieses Festival für seine HANSEN & FRIENDS Live-DVD auszuwählen. Dazu lud er sich wie der Titel schon sagt einige Freunde ein. Natürlich nicht irgendwen, sondern gleich zwei seiner GAMMA RAY-Kollegen, nämlich Michael Ehré und Frank Beck. Zudem gesellen sich unter anderem Alex Dietz von HEAVEN SHALL BURN und Clémentine Delauney von VISIONS OF ATLANTIS dazu. Mit gut aufbereitetem Sound und vor allem mit den Ansagen, die sonst gerne mal rausgeschnitten werden, besticht das Teil dann tatsächlich mit so etwas wie Live-Gefühl, auch wenn man selbst garnicht dabei war. Auf jeden Fall gut für einen kurzweiligen Nachmittag geeignet, was HANSEN & FRIENDS da abgeliefert haben.

15.07.2017

headbanging herbivore with a camera

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29251 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare