Joe Bonamassa - Live At Carnegie Hall

Review

KURZ NOTIERT

Die Zahl der Live-Mitschnitte aus dem Hause JOE BONAMASSA übertrumpft mittlerweile wahrscheinlich die der Studioalben. “Live At Carnegie Hall – An Acoustic Evening” ist auch nicht der erste Mitschnitt, auf dem sich BONAMASSA ausschließlich im akustischen Format präsentiert. 2013 hatten wir schließlich schon “An Acoustic Evening At The Vienna Opera House”. Doch wie immer bestimmt die Nachfrage das Angebot und die scheint im Falle BONAMASSA ungebrochen hoch zu sein. Am Endprodukt selbst gibt es dann auch nichts zu meckern. Die Inszenierung der DVD ist angenehm ruhig. Es gibt keine hektischen Schnitte oder Zoom-Massaker. Stattdessen wird das Geschehen auf der Bühne übersichtlich wiedergegeben. JOE BONAMASSA und seine Mietmusiker machen derweil einen astreinen Job und neben alten Songs im Akustik-Gewand gibt es sogar ein paar brandneue Stücke. Zusätzlich zur DVD-Auswertung ist das gesamte Konzert auch als Doppel-CD erhältlich. Das ist ‘ne Runde Sache, bei der Fans des Gitarristen bedenkenlos zugreifen können.

Shopping

Joe Bonamassa - Live At Carnegie Hall-An Acoustic Evening (2CD)bei amazon14,99 €bei EMP17,99 €
09.07.2017

"Irgendeiner wartet immer."

Shopping

Joe Bonamassa - Live At Carnegie Hall-An Acoustic Evening (2CD)bei amazon14,99 €bei EMP17,99 €
Joe Bonamassa - Live At Carnegie Hall-An Acoustic Evening (Black) [Vinyl LP]bei amazon22,99 €bei EMP26,99 €
Joe Bonamassa - Live At Carnegie Hall-An Acoustic Evening (goldfarbenes Vinyl) [Vinyl LP]bei amazon26,99 €
Joe Bonamassa - Live in New York City 2016 at Carnegie Hall. An Acoustic Evening: 2CDbei amazon34,00 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 28996 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare