Kill Ritual - The Serpentine Ritual

Review

Zwar konnten die Zeit ihrer Existenz sträflich unterbewerteten IMAGIKA niemals jenen Erfolg verbuchen, der ihnen auf Grund ihrer Klasse zugestanden wäre, doch die ehemaligen Musiker dieser US-Thrasher haben sich davon keinesfalls beunruhigen lassen und setzen ihre Wege – auf nunmehr eben unterschiedliche und getrennte – Weise konsequent fort. Imposant, was binnen kurzer Zeit da alles zustande gebracht wurde!

Nachdem uns der frühere Frontmann der Truppe Norman SKINNER zuletzt in Form der EP “The Enemy Within” unter seinem Namen mit erfrischendem Power /Thrash Metal die Ehre erwiesen hat, sind es nun der frühere Klampfer Steve Rice und Drummer Wayne DeVecchi, die unter dem Banner KILL RITUAL für Furore sorgen wollen.

Zusammen mit dem ehemaligen ELDRITCH (noch so ein Exempel für “ewig unterbewertet“!)-Gitarristen Roberto Proietti, dem kurzzeitigen DARK ANGEL (!)-Bassisten Danyael Williams, sowie Sänger Josh Gibson, der sich bislang nur in unentdeckten Bay Area-Perlen wie RAWK CANDY einen Namen machen konnte, kredenzt das Duo einen Strauß mächtig intonierter Thrash-Hämmer, die unter dem Namen “The Serpentine Ritual“ zusammengefasst wurden.

Diese sind auf der einer Seite von einer ungemein rotzig-räudig-rockigen Gangart geprägt und lassen durchaus an die aktuellen DEATH ANGEL-High-Energy-Hook-Monster denken, sind auf der anderen Seite aber dennoch auch ein eindeutiger Beweis für die Vorliebe von Steve Rice für technische Finessen. Diesbezüglich fällt auf, dass KILL RITUAL mitunter sogar näher an MEGADETH sind als an IMAGIKA, wobei aber auch in diesen Tracks die wohl auch im Sleaze Metal-Bereich vorzüglich passende dreckige Röhre von Josh perfekt zur Geltung kommt.

Abgerundet wird dieses wahrlich mächtige Szene-Einstandspräsent für die Fans von einem nicht minder massiven Sound, den Steven Rice höchstpersönlich in seinem Home-Studio gezaubert hat. Nur für den Endschliff (und ein Gitarrensolo in “Coat Of Blood”) holte man Andy LaRocque mit ins Boot. Zu Recht, wie der warme, gnadenlose bretternde Klang von “The Serpentine Ritual” eindrucksvoll beweist. Starker Einstand, nur weiter so!

Shopping

Kill Ritual - The Serpentine Ritualbei amazon11,72 €
26.10.2012

Shopping

Kill Ritual - The Serpentine Ritualbei amazon11,72 €
Kill Ritual - The Serpentine Ritual by Kill Ritualbei amazon187,62 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 28453 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare