Maryslim - My Time EP

Review

Ohne große Umschweife kommen MARYSLIM auf ihrer aktuellen EP direkt auf den Punkt. Aufgenommen in Peter Tägtgrens Abyss-Studios ist der Titeltrack “My Time” eine Auskopplung vom jüngsten Album der vier Schweden. Hier wird nicht lang gefackelt, straighter Rotzrock mit einer gehörigen Punk-Schlagseite lautet die Devise. Das ist zunächst äußerst unterhaltsam, zumal die beiden neuen Tracks “Down & Out” und “C’mon And Love Me” die Qualität von “My Time” halten können. Dagegen fallen die beiden Cover-Versionen “C’mon And Love Me” (KISS) und “No Beast So Fierce” (TURBONEGRO) eher in die Kategorie “überflüssig”. Zum Glück gibt sich die Band bei ihren eigenen Stücken deutlich inspirierter als bei diesen Fremdkompositionen.
Als Bonus-Material enthält die “My Time EP” neben dem Video zum Titeltrack auch das komplette “Live n’ Loaded”-Album von 2002 auf einer Bonus-CD. Für Fans schnörkelloser Punk’n’Roll-Musik lohnt sich diese Anschaffung zum Preis einer gewöhnlichen EP also allemal.

Shopping

Maryslim - My Time -Ep- by Maryslim (2006-01-09)bei amazon62,24 €
31.05.2006

Shopping

Maryslim - My Time -Ep- by Maryslim (2006-01-09)bei amazon62,24 €
Maryslim - My Time -Ep- by Maryslim (2006-01-09)bei amazon169,84 €
Maryslim - My Time (Ep)bei amazon9,59 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 28126 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare