Kein Cover

Nachtschatten - Medieval Serenades

Review

Auch wenn die fünfköpfige Berliner Metal Combo Nachtschatten schon seit einiger Zeit existiert, ist Medieval Serenades ihr Erstwerk und noch als Demo zu bezeichnen – was aber nicht heißen soll, daß sie sich mit dieser Produktion hinter den “Profis” zu verstecken brauchen. Ganz im Gegenteil: Die CD ist weit über dem typischem Demosound-Standard und bietet satte 40 Minuten abwechslungsreichen Melodic Metal der härteren Sorte. Von Death- bis hin zu Black Metal Vocals ist alles verteten und selbst auf weibliche Gesangsunterstützung und “Normale” Vocals wurde nicht verzichtet. Ebenfalls vertreten sind die Klänge einer Blockflöte (nein, ihr habt euch nicht verlesen!) und eines sauber klingenden Synthis, welcher bei vielen der sieben Songs für die Intros benutzt wurde und der der CD einen recht mystischen Zusatz verpaßt. Ein ziemliches Manko von Medieval Serenades stellen allerdings die zu hell abgemischten Gitarrn dar. Etwas mehr Zeit an den Mischpultreglern hätte dem Klang der zwei Gitarren sehr gut getan. Wie ich aber von der Band erfahren habe, ist das Album sehr “zerstückelt” aufgenommen (insgesamt über 3 Monate) und unter Zeitdruck abgemischt und nachbearbeitet worden. Trotzdem merkt man beim Hören dieser CD, daß diese Songs nicht innerhalb von ein paar Stunden geschrieben wurden. Die Abwechslung und Komplexität ist wohl der Hauptgrund, warum sich dieses Album von anderen Demos hervorhebt und somit eine Kaufpflicht darstellt. Wer dieses Demo noch nicht hat und in der heutigen Black Metal geprägten Zeit mal gerne eine sich davon distanzierende Produktion haben möchte, sollte schleunigst 15 DM an die obige Adresse schicken!

17.03.1998

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 27867 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Nachtschatten - Medieval Serenades

  1. peter fachninger sagt:

    wow! coole scheibe! auch die internet-seite ist sehr informativ. sehr nett. keep on rocking!

    10/10