Negator - The Great Atrocities

Review

Als kleinen Appetizer für ihr kommendes Album haben NEGATOR mit “The Great Atrocities” Ende des Jahres bereits eine 7″ veröffentlicht. Kleiner Haken an der Geschichte, die EP gibt es nur in Kombination mit einem Bandshirt bei EMP.

Ein, wie ich finde, für den Preis dennoch lohnender Deal, auch wenn beide Songs auf dem Album “Gates To The Pantheon” enthalten sein werden. Den Start macht “The Last Sermon”, der auch und schnell aufzeigt, dass die Hamburger nichts an Qualität oder Durchschlagskraft eingebüßt haben. Neben den für NEGATOR typischen Double-Bass-Attacken erhebt sich der Song im Mittelteil zu einem mächtigen Midtempo-Part mit einer Killer Lead-Passage, der immer bewirkt, dass sich meine Nackenhärchen gen Himmel richten – allein dafür würde sich das Album schon lohnen. Mit “The Urge For Battle ” geht es aber auch auf der B-Seite zielsicher weiter. Nebst gewaltigem Sperrfeuer finden NEGATOR auch hier zeitweise ihr Heil in grollend düsterem Midtempo und gerade im Schlussteil hinterlässt auch “The Urge For Battle ” einen fantastischen Eindruck, spätestens wenn Nachtgarm unendlich intensiv mit seinen knurrenden Screams die düstere Stimmung des Songs zur Vollendung führt.

Auch wenn mir “The Last Sermon” tendenziell etwas besser gefällt, ist “The Great Atrocities” ein fantastischer Vorgeschmack auf ein Album, dass hoffentlich weitere solcher Brecher enthalten wird. Wer NEGATOR schon immer mochte und sich gern mit einem Leibchen der Hamburger schmücken würde, macht mit dem Paket aus T-Shirt und Vinyl absolut nichts falsch, bei einer Limitierung auf 200 Stück dürfte auch jedes Sammler-Herz höher schlagen.

Das Bundle gibt es hier zu erstehen.

16.02.2013

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 27624 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Sag Deine Meinung!