Resurrected - Butchered In Excrement

Review

Erstaunlich, was die Ruhrpöttler Resurrected da zusammengemetzgert haben. “Butchered In Excrement”, das nunmehr 3. Album der Wiedergebohrenen hört sich wahrlich an, als ob es mitten im Schlachthof, anstatt in einem regulären Tonstudio aufgenommen worden wäre. Hier wird geknüppelt, gemartert, gewurstet, geballert was die Sau hergibt. Voll auf die Fresse! Aber nicht mit dem blossen Fäustchen, sondern mit einem Panzerhandschuh! Wenn man genau hinhört, kann man sogar noch die Knochen brechen hören! Nö, jetzt aber mal im Ernst: Resurrected haben mit “Butchered In Excrement” eindeutig bewiesen, daß sie mit der internationalen Spitze des Brutalo-Death Metals locker mithalten können. Man könnte fast meinen, Duisburg wäre ein Stadtteil von Tampa. (Die Sunnyboys sehen eh so aus, als kämen sie aus Florida und nicht aus´m trostlosen Ruhrpott! 😉 ) Für Freunde von Cannibal, Malevolent, Suffocation und Co. ist “Butcherd In Excrement” ein unbedingtes Muß! Apropos Suffocation…Resurrected haben wohl als erste Band überhaupt, “Infecting The Crypts” der Amerkanischen Legende gecovert! (befindet sich natürlich auch auf der CD). Yeah Mista!

Shopping

Resurrected - Butchered in Excrement by Resurrectedbei amazon32,96 €
20.06.2001

Shopping

Resurrected - Butchered in Excrement by Resurrectedbei amazon32,96 €
Resurrected - Butchered in Excrementbei amazon9,98 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 28122 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern â–¼
Punkten
Nach Genres filtern â–¼
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

2 Kommentare zu Resurrected - Butchered In Excrement

  1. Alarmist sagt:

    Guter Death-Akt der besseren Sorte voller Energie! Sowas hört man sich gerne an! 🙂

    9/10
  2. Philipp sagt:

    Wirklich ne geile Scheibe! Viel Groove,geile Stimme. Die Songs sind abwechslungsreich und gut gespielt! Kann ich jedem empfehlen der freude an gutem Death Metal hat!

    9/10