Shaman's Harvest - Red Hands Black Deeds

Review

KURZ NOTIERT

Die US-Rocker SHAMAN’S HARVEST sind mit ihrem sechsten Album zurück. Die Bezeichnung US-Rock verkörpern sie auf ihre eigene Weise, indem das Quartett aus Missiouri ihren Southern Rock mit musikalischen Ergüssen versetzt, die für das Land des sternenbesetzten Banners charakteristisch sind. So hören sich die meisten Lieder wie eingerockte Country-Songs an, welche stets mit einem bluesigen Unterton daher kommen. Und diese machen sogar richtig Spaß. So kristallisiert sich etwa die Single ‘The Come Up’ als klarer Hit heraus, während ‘The Broken Ones’ mit einem unwiderstehlichen Groove aufwartet und ‘The Devil In Our Wake’ sich sogar in Modern Rock-Gefilde wagt. Allerdings erweisen sich die zahlreichen Balladen als Stimmungstöter. Für diejenigen, die ein bisschen Abwechslung in ihre Plattensammlung bringen möchten, ist “Red Hands Black Deeds” genau das Richtige.

Shopping

Shaman's Harvest - Red Hands Black Deedsbei amazon14,99 €
02.08.2017

Children Of The Grave

Shopping

Shaman's Harvest - Red Hands Black Deedsbei amazon14,99 €
Shaman's Harvest - Red Hands Black Deeds (180 Gr.Red Lp Gatefold+Mp3) [Vinyl LP]bei amazon16,49 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29113 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare