The Dead Daisies - Live And Louder

Review

Galerie mit 12 Bildern: The Dead Daisies auf dem Wacken Open Air 2016

KURZ NOTIERT

2016 haben THE DEAD DAISIES mit “Make Some Noise” eine verdammt starke Duftmarke in der Rock-Welt hinterlassen. Auf der anschließenden Tour wurden einige Shows mitgeschnitten. Daraus haben die All-Star-Rocker jetzt “Live And Louder” gebastelt. Neben einem Querschnitt durch die bisherigen Studioalben, gibt es darauf auch fünf Coversongs unter anderem von CREEDENCE CLEARWATER REVIVAL, THE BEATLES und THE WHO. Da THE DEAD DAISIES live erst ihre wahre Power entfalten, tönen sowohl Eigenkompositionen, als auch Coversongs extrem energiegeladen aus den Boxen. Die souveräne Performance der Band wurde zudem in ein fettes Soundgewand gekleidet, das absolut authentisch klingt. Der CD liegt außerdem noch eine DVD bei. Die enthält leider keine Konzertaufnahmen, dafür aber zwei nette Dokus über die 2016er Tour und die Entstehung von “Live And Louder”. Für Fans der klassischen Rockmusik eine klare Kaufempfehlung!

Shopping

The Dead Daisies - Live & Louderbei amazon14,99 €
11.06.2017

"Irgendeiner wartet immer."

Shopping

The Dead Daisies - Live & Louderbei amazon14,99 €
The Dead Daisies - Live & Louder [Vinyl LP]bei amazon16,49 €
The Dead Daisies - Live & Louder [Boxset: 2LP, Digi+DVD, 7" rote Vinyl Single, A1 Poster, Patch, Sticker, Button, Photokarte] [Vinyl LP]bei amazon46,49 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29354 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare