Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

Amazon-Empfehlung
Reviews der Band
The Answer - Everyday Demons

The Answer

"Everyday Demons"
CD-Review, 2883 mal gelesen, 02.03.2009 Wertung 09/10

News der Band

24.08.2012

Die irischen Hard Rocker von THE ANSWER kommen bei Napalm Records unter Vertrag. Das Label sei sehr stolz die erfolgreiche Band unter ihrem Dach zu...

27.05.2009

Der aktuelle AC/DC Tour-Support THE ANSWER hat einen neuen Videoclip zum Song "Tonight" von der aktuellen Platte "Everyday Demons"...

10.02.2009

Die Hard-Rocker THE ANSWER aus Newcastle haben einen Videotrack zum Song "On And On" von ihrem neuen Album "Everyday Demons" gedreht. Sehen...


Metal.de auf Facebook
CD-Review

Revival

Artikel veröffentlicht am 10.10.2011 | 1495 mal gelesen

Es ist schlichtweg unglaublich, welcher Durchmarsch diesen Burschen bislang gelingen konnte und von daher braucht es wohl auch keinerlei Propheten oder dergleichen, um vorauszusagen, dass es in dieser Gangart weitergehen wird, denn ein Ende der Fahnenstange ist wohl noch lang nicht erreicht.

Und als ob es nicht schon imposant genug wäre, was die Nordiren mit ihren Alben "Rise" und "Everyday Demons" bisher schon alles erreicht haben, die Band darf darüber hinaus mittlerweile auch noch stolz von sich behaupten, in den letzten Jahren insgesamt gut 18 Monate als Support von AC/DC unterwegs gewesen zu sein! In wie fern sich diese Liaison auch auf das Songwriting von "Revivial" ausgewirkt hat, vermag ich zwar nicht wirklich zu beurteilen, auffällig ist es aber durchaus, dass der handgemachte, fetzige Classic Rock der Insulaner nun auch vermehrt Parallelen zu Angus Young und Co. aufweist.

Ansonsten hat sich stilistisch selbstredend nicht viel geändert, das Quartett kredenzt erneut vornehmlich vorzüglich intonierte (Hard)Rock-Kamellen im Stile von Großmeistern und lässt dabei Inspirationen von LED ZEPPELIN, FREE und BAD COMPANY ebenso vernehmen, wie auch den Einfluss von THIN LIZZY oder DEEP PURPLE. An "zeitgemäßeren" Referenzen kann man zudem CINDERELLA oder auch THE BLACK CROWES vernehmen. Wohl nicht zuletzt deshalb sind THE ANSWER auch weit vom Begriff "Retro" entfernt. Sie sind viel mehr eine jener wenigen Bands, die es schaffen, jene Klänge authentisch in die "Moderne" transferieren zu können. Mit dem lässig-fetzigen Opener "Waste Your Tears", dem zwingenden "Nowhwere Freeway", sowie dem elegant-swingenden, mit dezent orientalisch anmutenden Melodiebögen durchzogenen "Destroy Me" sind schon nach wenigen Durchläufen erste potentielle Hitkandidaten ausgemacht, auch wenn man sicher sein kann, dass auf "Revival" wohl jeder Track zum Chartbreaker avancieren könnte. Noch Fragen? Wohl kaum, und wenn doch – hier ist THE ANSWER!


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: