Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

Amazon-Empfehlung
Metal.de auf Facebook
Ähnliche Artikel
Spielen zweimal in Berlin - am selben Tag! news

Marvel

Die schwedischen Rocker MÄRVEL könnt Ihr am 16. Mai live in Berlin erleben - und das gleich...
CD-Review

The Wolf You Feed

Artikel veröffentlicht am 15.09.2012 | 999 mal gelesen

Ah, wie erfrischend. Ohne High-Tech und ohne doppelten (Produktions-) Boden rocken sich THE RIVERBOAT GAMBLERS durch ihr Album "The Wolf You Feed" und zeigen, dass es auch noch natürlich geht in der heutigen Zeit. Mit Wert auf Authentizität, klare Strukturen, echten, ehrlichen Sound und vordergründig eingängige Punk-Rock-Songs gewinnen sie mit ihrer Musik schnell etliche Sympathiepunkte. Selbst, wenn man unterm Strich nicht von weltbewegender Musik sprechen kann und sollte, denn dazu bieten die Jungs einfach nicht genug neues, besitzt ihre Musik das gewisse Etwas, was nötig ist, um ein Lächeln auf das Matsch-Face zu zaubern. Leichtfüßig und beschwingt klingen THE RIVERBOAT GAMBLERS und ich persönlich wünsche mir mehr Musik dieser freien, ungezwungenen Art. Hier regiert gute Laune.

Es gibt Punk Rock, Mitsummmelodien der Giatrren und natürlich Gesangpassagen, die recht schnell sitzen bleiben und sich gerne noch Stunden später aus den hinteren Winkeln des Gedächtnis melden. Die Stücke klingen wie frei von der Leber weg komponiert und es spielt keine Rolle, ob man beispielsweise "Good Veins", "Gallows Bird" oder "Heart Conditions" nimmt, jedes Lied besitzt seinen eigenen, stets rockigen Charme und ist dennoch musikalisch aus einem Guss. Das Wort Punk in der Stilbezeichnung sollte man nicht zu groß schreiben und eher auf den rauen Charme beziehen. Party-Stimmung gibt es natürlich inklusive und ein paar Abgehhymnen hat "The Wolf You Feed" auch an Bord. Was will man mehr?

Du möchtest lockeren Punk Rock, mit Energie und Power, aber ohne Geschwindigkeit, dafür mit ziemlich eingängigem Charakter? Dann bist du mit diesem Album richtig gut bedient. Reinziehen und ganz gut finden!


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: