H.P. Lovecraft
Die zehn hingebungsvollsten H.P. Lovecraft - Projekte: Teil 2

Special

Im vergangenen Monat Oktober haben wir euch bereits fünf Bands vorgestellt, die sich hingebungsvoll und umfassend mit den Werken H.P. Lovecrafts auseinandergesetzt haben – die ersten Projekte des Specials “Die zehn hingebungsvollsten H.P. Lovecraft-Projekte”.

Nun ist es Zeit für die angekündigten fünf weiteren Projekte, die sich in der Welt des richtungsweisenden Horror-Autors bewegen und seine Geschichten in (mehr oder weniger) harte Musik umsetzen. Aber wie schon beim letzten Mal zunächst eine kleine Einstimmung in Form von Titeln, die sich mit dem Thema ebenfalls beschäftigen.

DEATH BREATH – “Cthulhu Fhtagn”

Ein oldschooliges Death Metal-Album und Kleinod ist DEATH BREATHs “Stinking Up The Night”. Kein Wunder, ist mit Nicke Andersson (ENTOMBED) doch ein erfahrener Recke dieser Spielart mit von der Partie. Natürlich muss man sich neben Satan, Splatter und Horrofilmen dann auch dem Thema “Cthulhu” widmen. Ladies and Gentlemen, “Cthulhu Fhtagn”:

ARKHAM WITCH – “And What Man Knows Kadath”

Die Engländer ARKHAM WITCH tummeln sich im klassichen, NWoBHM-geschwängerten Heavy Metal. Und in H.P. Lovecrafts Universum, selbstredend. Dies beweist nicht nur sehr offensichtlich ihr Album “Legions Of The Deep”, sondern auch der Nachfolger “I Am Providence”, von dem der Titel “And What Man Knows Kadath” stammt.

BLUE OYSTER CULT – “The Old Gods Return”

Auch in musikalisch seichteren Gefilden findet sich H.P. Lovecraft-Verehrung. Beispiel? Die großartigen BLUE OYSTER CULT. Diese nehmen das Thema wiederholt auf, sei es “In The Presence Of Another World” oder im famosen “The Old Gods Return”.

CRADLE OF FILTH – “Babalon AD (So Glad For The Madness)”

Die theatralischen Black Metaller CRADLE OF FILTH dürfen natürlich an dieser Stelle nicht fehlen. Neben Veröffentlichenungen wie “Lovecraft & Witch Hearts” oder dem wunderbaren “Cthulu Dawn” vom “Midian”-Album. Man kann Herrn Dani Filth einfach eine Affinität zu Lovecrafts Werken nicht absprechen…

So, aber nun genug Vorgeplänkel. Weiter geht es mit der zweiten Hälfte der zehn hingebungsvollsten H.P. Lovecraft-Projekte”!

Seiten in diesem Artikel

12345678910111213
14.11.2016

Iä! Iä! Cthulhu fhtagn!

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29120 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

2 Kommentare zu H.P. Lovecraft - Die zehn hingebungsvollsten H.P. Lovecraft - Projekte: Teil 2

  1. Campino sagt:

    Da fehlt Janus’ Lied “Flüsterer im Dunkeln”, der ebenfalls an die Geschichte von Lovecraft angelegt ist.