metal.de
Die besten Alben des Jahres 2012

Special

PLATZ 1 (43 Punkte)

KREATOR – “Phantom Antichrist”

“Eigentlich ist die Kategorie Thrash Metal zu eng gefasst für dieses Meisterwerk. KREATORs “Phantom Antichrist” ist mehr! Mehr von allem! Mehr Epik, mehr Dramatik, mehr Intensivität, mehr Härte, mehr Abwechslungsreichtum, mehr Riffs, mehr intelligentes Songwriting, mehr Sound (was Jens Bogren hier abgeliefert hat, ist die Produzentenleistung des Jahres!), eben mehr Thrash und mehr als Thrash! Der Vergleich mag ein wenig hinken, aber “Phantom Antichrist” könnte KREATORs “Schwarzes Album” werden, denn es schaut über den Tellerrand und bezieht sich nicht nur auf eine einzige, eng gesteckte Zielgruppe, sondern hat das Potential, wesentlich mehr Leute zu begeistern. Zwar nicht in den Mainstream hinein über die Metalgrenzen hinaus wie seinerzeit bei Metallica, aber über die Grenzen des Thrash hinaus in alle Metal-Genres hinein. Denn sind wir mal ehrlich: Wenn man harten, hymnischen Gitarren auch nur im Ansatz etwas abgewinnen kann, dann stellt “From Flood Into Fire” (um den Song rauszupicken, der aus allen Perlen dieser Platte am meisten herausragt) den ultimativen, feuchten Traum eines jeden Metalheads dar! “Phantom Antichrist” ist verdientermaßen die Platte des Jahres 2012! Basta! In diesem Sinne: Death to the world…” (David Gregori)

metal.de

Seiten in diesem Artikel

12345678910111213141516
21.01.2013

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 27747 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu metal.de - Die besten Alben des Jahres 2012

  1. Jost Frommhold sagt:

    @ BE’LAKOR: Die Könige des (modernen) Melodic Death Metal sind aber WORLD UNDER BLOOD! Periode!

Sag Deine Meinung!