Der große Monatsrückblick
Die zehn besten Alben im Januar 2017 – Monatsrückblick, Highlights und Gurken

Special

Conspiración!

eckart-summer-breeze-2016

Wir haben ja eh kein großes Gewese darum gemacht, aber jetzt können wir Euch ja noch einmal davon berichten: Mitte Januar traf sich die gesamte metal.de-Redaktion zur Klausurtagung an einem geheimen Ort. Wir haben diskutiert, gestritten, zugehört, gelernt. Und wir haben ganz nebenbei die nähere Zukunft des Metals bestimmt (mein Kollege Stephan berichtete bereits). Dass KREATOR mit “Gods Of Violence” ein erschreckend starkes Album veröffentlichen würden, hatten wir allerdings schon vorher festgelegt. Großartige Scheibe. Großartiger Beschluss. Außerdem haben wir festgelegt, dass der Metal (für den wir jahrelang gekämpft haben) reife Früchte tragen soll. Die nächsten Monate werden zeigen, was die Kreativzellen, die wir für Euch arbeiten lassen, bereitstellen werden.

Aber jetzt mal Ernst beiseite. Die Vergangenheit war ja so schlecht auch nicht, so dass wir uns überlegt haben, unseren Rückblick “Turn Back Time” auch im neuen Jahr fortzusetzen. Teil 1 im Jahr 1997 bildet somit “Whoracle” der ehemaligen Melodic-Death-Metal-Vorreiter IN FLAMES. Ein Album, das der halben Redaktion nach wie vor ein seliges Lächeln auf den Mund zaubert (die andere Hälfte findet Melodic Death Metal verachtenswert und abseits der reinen Lehre). Seliges Lächeln also: Das sollte auch für die zehn Highlights auf den folgenden Seiten gelten (die diesmal übrigens von einer ganzen Armada an schwachen Platten flankiert werden).

Ob das dereinst auch für SUICIDE SILENCE und ihr neues, selbstbetiteltes Album gelten wird? Das Album wird hart … hart anders klingen, so viel ist klar. Was es kann, wird sich zeigen. Wir haben uns vorab schon einmal Gedanken darum gemacht, ob eine Band bei krassen Stilwechseln nicht besser den Bandnamen wechseln sollte oder nicht. So viel sei schon verraten: Eine eindeutige Antwort kann es auf diese Frage nicht geben.

Nochmals zurück zu unserem konspirativen Treffen in der deutschen Provinz: Wir lassen die Hosen runter und geben Euch einen einmaligen Einblick in unsere Hörgewohnheiten. Beziehungsweise in unsere Leidensgeschichte an diesem Wochenende. Der DJ hat uns halt ein ums andere Mal auf die Probe gestellt. Wir mögen ihn übrigens trotzdem noch – immerhin konnte er DARKTHRONE auf dem Klavier spielen.

Jetzt aber viel Spaß beim Durchklicken der Highlights, Tops und Flops des vergangenen Januars.

Eckart & metal.de

Seiten in diesem Artikel

123456789101112131415
16.02.2017

- Dreaming in Red -

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 28361 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Sepultura, Kreator, Deserted Fear, Grave Digger, Xandria, Kärbholz und Wolfchant auf Tour

19.02.17Kärbholz - 100% Tour 2017KärbholzHuxley's Neue Welt, Berlin
19.02.17metal.de präsentiertKreator - Europatour 2017Kreator, Sepultura, Soilwork und AbortedZ7, Pratteln
21.02.17metal.de präsentiertKreator - Europatour 2017Kreator, Sepultura, Soilwork und AbortedLive Club Milan, Trezzo s/Adda, Mailand
Alle Konzerte von Sepultura, Kreator, Deserted Fear, Grave Digger, Xandria, Kärbholz und Wolfchant anzeigen »

Kommentare