Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar verfassen zu können.

Amazon-Empfehlung
Reviews der Band
Tankard - A Girl Called Cerveza

Tankard

"A Girl Called Cerveza"
CD-Review, 1143 mal gelesen, 20.08.2012 Wertung 07/10
Tankard - Two Faced

Tankard

"Two Faced"
CD-Review, 1918 mal gelesen, 09.09.2011
Tankard - The Morning After / Alien

Tankard

"The Morning After / Alien"
CD-Review, 1616 mal gelesen, 29.08.2011
Tankard - Zombie Attack

Tankard

"Zombie Attack"
CD-Review, 1393 mal gelesen, 29.08.2011
Tankard - The Tankard

Tankard

"The Tankard"
CD-Review, 1611 mal gelesen, 28.08.2011

Interviews der Band
Tankard
Interview mit Gerre zu "A Girl Called Cerveza"
1445 mal gelesen, 26.09.2012
Tankard
Interview mit Gerre über "Open All Night Reloaded"
2769 mal gelesen, 27.12.2009
Tankard
Tankard
3173 mal gelesen, 23.12.2008

News der Band

26.03.2014

Die Frankfurter Thrash-Metal-Urgesteine TANKARD haben neue Teile des Covers ihres kommenden Albums "R.I.B." enthüllt! Die Platte wird derzeit im...

27.02.2014

Die Frankfurter Thrash-Urgesteine TANKARD geben Einblick in ihre Studioarbeit zum kommenden Album "R.I.B" (Rest In Beer). Nachdem im ersten Teil...

19.02.2014

Mit "R.I.B." (das jeder Kenner der hessischen nicht-nur-Äppelwoi-Vernichter sofort zu "Rest In Bier" vervollständigen können dürfte), hat auch die...

13.02.2014

Die Traditions-Thrasher von TANKARD aus Frankfurt schicken Grüße aus dem Studio, in dem sie gerade am kommenden Album "R.I.B." werkeln. Hm, für...

18.12.2013

Vor einiger Zeit hatten wir euch über die Dokureihe "Heavy Metal Made in Germany" von Thomas Berger berichtet. Nun wurde im Rahmen dies Projekts...


Live-Reviews der Band
20.04.2014
5485 mal gelesen, 20.04.2014
Queens Of Metal 2009
6437 mal gelesen, 20.04.2014
20.04.2014
2440 mal gelesen, 20.04.2014
Metal Meeting XII
2448 mal gelesen, 20.04.2014

Metal.de auf Facebook
CD-Review

Fat, Ugly & Live

Artikel veröffentlicht am 26.08.2011 | 1054 mal gelesen

Nach dem großen Erfolg von "The Meaning Of Life" (Platz 59 der deutschen Charts!) war es nur eine Frage der Zeit, bis das Schaffen von TANKARD in Form einer Live-Scheibe unter die Leute gebracht werden musste. Wer die Band schon einmal live erleben durfte der weiß, dass hier auf der Bühne der Teufel los ist. Und auf dem Live-Album "Fat, Ugly & Live" aus dem Jahre 1991 werden Mitschnitte von zwei (sicherlich) schweißtreibenden Shows präsentiert.

Und die Setlist beinhaltet (fast) alle Stücke, die man zum damaligen Zeitpunkt von TANKARD einfach kennen musste. Die Party-Thrasher haben sich mit diesem Album selbst ein Denkmal gesetzt. Seien es Stücke wie "The Meaning Of Life", "Beermuda", "Spacebeer", "Posion" (mit klasse Publikumsanimation), "Chemical Invasion" oder der Hymne "(Empty) Tankard" (von den Fans lautstark gefordert!), auf dieser Scheibe wird ein wahres Freudenfeuer entfacht. Und das in einer Soundqualität, die noch heute ihresgleichen sucht.

Die Truppe legt eine Spielfreude an den Tag, die sich gewaschen hat. Der damals noch junge Andreas "Gerre" Geremia singt wie ein junger Thrash-Gott, während seine Mitstreiter mit 200 Sachen durch das Set rasen. Nicht nur der musikalische Inhalt der Scheibe kann sich sehen lassen. Mit "Fat, Ugly & Live" konnten TANKARD mit den wunderschönen Cover auch den EMP-Katalog rocken.

Und auch hier gilt: Wer das Teil noch nicht sein Eigen nennen darf, der sollte hier zuschlagen, zumal die Re-Releases auch relativ günstig zu bekommen sind.


Kommentare




Noch 1000 Zeichen verfügbar





neuen Code erzeugen
Bitte gib den Bestätigungs-
code ein um den Kommentar
zu bestätigen: