Christoph Klein
Buchbesprechung: "So veranstalten Sie ein Konzert"

Special

Das Buch „So veranstalten Sie ein Konzert“ von Christoph Klein, aus dem Bonner Fachverlag „interna“, ist ein kompakter Praxisratgeber für all die, die vorhaben eine Veranstaltung, sei es ein Konzert oder eine Firmenfeier, selber zu organisieren. Es ist sozusagen das „kleine Einmalseins“ eines jeden Existenzgründers, der mit dem Gedanken spielt in diese Kerbe zu schlagen.

Christoph Klein

Die Veranstaltungsbranche boomt und das verspricht hohe Gewinne, denn bundesweit haben sich die Besucherzahlen auf verschiedensten Veranstaltungen in den vergangenen 15 Jahren nahezu verdoppelt. Durch die Internet-Piraterie sinken die CD-Verkäufe, sodass immer mehr Bands einen Großteil ihrer Einnahmen durch Live-Auftritte verdienen. Und hier kommt der Ratgeber ins Spiel. Auf 100 Seiten werden alle organisatorischen Notwendigkeiten einer Veranstaltung besprochen. Ausgehend vom Berufsbild, über die persönlichen Voraussetzungen wird erläutert, welche Schritte unternommen werden müssen, um einen weitestgehend reibungslosen Ablauf einer möglichst gewinnträchtigen Veranstaltung zu organisieren. Der Autor macht immer wieder klar, wie wichtig Vitamin B(eziehung) in dieser Branche ist, welche Rolle das Timing einnimmt und zwischen welchen Dienstleistern es überhaupt zu vermitteln gilt. Er beleuchtet den finanziellen und persönlichen Aufwand, den dieser Beruf mit sich bringt. Der Vorteil dieses Handbuchs ist die Behandlung grundlegender Themengebiete wie Finanzierung der Veranstaltung, die Kosten-Kalkulation, die rechtliche Grundlage und Versicherungen, die möglichst alle Eventualitäten berücksichtigen. Das sind die Stärken dieses Ratgebers, zumal ein Glossar alle im Buch erwähnten Fachtermini erklärt. Ebenfalls sehr nützlich ist das Kapitel mit den Musterverträgen, das einen Überblick über Inhalt und Besonderheiten einzelner Vertragsarten schafft.

Zu kritisieren wäre, dass zwar viele Kniffe verraten werden und sogar ein Konzert-Szenario komplett mit allen Fakten und Zahlen durchgespielt wird, dies jedoch der Einfachheit halber unter Laborbedingungen stattfindet, soll heißen, die Veranstaltung läuft zu 100 Prozent glatt über die Bühne – im wahrsten Sinne des Wortes. Die Vorstellung, dass alles perfekt gelingt, ist so unrealistisch, wie undenkbar. Was fehlt, sind Erfahrungsberichte, Fehler die gemacht wurden, Probleme, die sich spontan ergeben haben und vor allem Lösungsvorschläge für eventuell auftretende Unstimmigkeiten. Praxisnähe ist das, was man von einem Praxisratgeber verlangen darf. Es wird zum Teil beboten, doch es hätte durchaus mehr sein können für einen stolzen Preis von 24 Euro – doch guter Rat ist bekanntlich teuer.

22.11.2005

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34255 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare